Experiment für Zuhause: Spiegelbuchstaben

Mathematikum
Event-Termine:









































Wo:
Mathematikum
Liebigstraße 8
35390 Gießen

 

Wenn man sich den Spiegelbuchstaben im Mathematikum nähert, wundert man sich im ersten Moment über die sonderbaren Formen. Doch in Verbindung mit dem Spiegel ist schnell alles ganz klar.

 

Um Euren eigenen Spiegelbuchstaben zu basteln, benötigt Ihr:

 

einen Handspiegel, kariertes Papier, Tonpapier, Schere

 

Zunächst ist Denkarbeit gefragt: Welche Buchstaben haben eine horizontale Spiegelachse? Wir benutzen für unser Beispiel H und E, doch insgesamt gibt es neun Stück.

 

Zeichnet die Buchstaben auf das Karopapier. Am besten zeichnet die Symmetrieachse direkt mit ein. Wenn Ihr zufrieden seid, könnt Ihr die Buchstaben ausschneiden und als Schablone benutzen. Ihr könnt entweder "halbe" Schablonen vorbereiten, oder schneidet ganze Buchstaben aus und halbiert sie zuletzt entlang der Symmetrieachse. 

 

Nun kommt der Spiegel ins Spiel. Er muss genau senkrecht aufgestellt werden. Ihr könnt ihn anlehnen, aufkleben oder aufrecht zwischen zwei Gewichte stellen. Hauptsache, es gibt am Ende eine Fläche, die genau im rechten Winkel zur Spiegeloberfläche steht. Hier legt nun die Hälften der Spiegelbuchstaben ab. Aus Kombinationen der neun Buchstaben lassen sich erstaunlich viele Wörter bilden. Probiert es aus!

 

Hier gelangt Ihr zum Link: https://www.mathematikum.de/mathematikum-online/experimente-fuer-zuhause/spiegelbuchstaben

 

Textquelle und weitere Informationen zu dieser Veranstaltung: https://www.mathematikum.de/mathematikum-online/experimente-fuer-zuhause/spiegelbuchstaben

Experiment für Zuhause: Spiegelbuchstaben
Veranstaltungsort
DAS COUPONBUCH
für das Rhein-Main-Gebiet mit passenden Coupons und allen Tipps in unserem Shop für 19,80 € erhältlich.
September 2020
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So