Fahrtag der Dampfstraßenbahn „Feuriger Elias“

Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden!
Arbeitsgemeinschaft Historische HEAG-Fahrzeuge im Eisenbahnmuseum Darmstadt-Kranichstein e. V.
Event-Termine:
Eintritt: Erwachsene: 5 Euro / Kinder (4-14 J.): 2 Euro / Familien (2 Erw. + max. 3 K.): 10 Euro
Wo:
Arbeitsgemeinschaft Historische HEAG-Fahrzeuge im Eisenbahnmuseum Darmstadt-Kranichstein e. V.
Klappacher Straße 172
64285 Darmstadt

Fahrtag der Dampfstraßenbahn „Feuriger Elias“ (DA Luisenplatz – Griesheim)

 

Kommt mit auf eine Fahrt mit Deutschlands einziger Dampfstraßenbahn vom Darmstädter Luisenplatz nach Griesheim/Haltestelle „Wagenhalle“ und erlebt den nostalgischen Charme dieser historischen Vorortbahn!

 

Zur Bewältigung des immer stärker werdenden Verkehrs wurde 1886 von der Süddeutschen Eisenbahngesellschaft (SEG) eine Vorortbahn auf Meterspurgleisen von Darmstadt nach Griesheim, Eberstadt und Arheilgen gebaut. Diese wurde mit Dampfzügen betrieben, die im Volksmund unter anderem den Spitznamen „Feuriger Elias“ erhielten. Durch den Neubau des Hauptbahnhofs im Jahre 1912 an seiner heutigen Stelle wurden die bisherigen Betriebe des Nahverkehrs in Darmstadt zur Hessischen Eisenbahn AG (HEAG) vereint. Die neue  Gesellschaft stellte den Verkehr auf ihren Strecken zügig auf elektrischen Betrieb um, wodurch die Dampfbahnen außer Betrieb genommen wurden.

 

Seit 1997 dampft der Feurige Elias wieder auf den Gleisen der Straßenbahn, betrieben von der Arbeitsgemeinschaft Historische HEAG-Fahrzeuge im Eisenbahnmuseum Darmstadt-Kranichstein e.V..

 

Fahrtage und -zeiten

 

Fahrtage: 04.09., 11.09., 18.09., 24.09., 25.09.2022

Abfahrt Luisenplatz: 11:30, 13:15, 15:00 Uhr

Abfahrt Griesheim Wagenhalle: 12:45, 14:30, 16:15 Uhr

Der Zug verkehrt ohne Zwischenhalt.

 

Fahrpreise (einfache Fahrt)

Erwachsene: 5,00 Euro

Kinder (4-14 J.): 2,00 Euro

Familien (2 Erw. + max. 3 K.): 10,00 Euro

 

Fahrkarten gibt es direkt beim Schaffner. Rückfahrkarten können ebenfalls erworben werden (doppelter Fahrpreis). Gruppen ab zehn Personen werden gebeten, ihre Fahrtwünsche unter der Telefonnummer 0172 692 3991 anzumelden.

 

Aus Platzgründen ist die Mitnahme von Fahrrädern und schweren Traglasten nicht möglich. Wegen des leichten Rußflugs und der zum Teil offenen Anhänger empfiehlt es sich, bei der Fahrt wetterfeste und unempfindliche Kleidung zu tragen. Während der Fahrt ist ein Mund- Nasenschutz zu tragen.

 

Textquelle und weitere Informationen zu dieser Veranstaltung: https://bahnwelt.de/veranstaltung/fahrtag-der-dampfstrassenbahn-feuriger-elias-da-luisenplatz-griesheim/

Fahrtag der Dampfstraßenbahn „Feuriger Elias“
Veranstaltungsort
September 2022
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So