Freudenberger Kindertheatertagen

Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden!
Römerwelt am Caput Limitis
Event-Termine:
Eintritt: Erwachsene: 19,35 Euro / Kinder: 17,10 Euro / Montags - Familien-Tag: 12,40 Euro pro Person
Wo:
Arienheller 1
56598 Rheinbrohl

Sperlichs Märchen-Theater

 

Sperlichs Märchen-Theater bringt die schönsten Kindergeschichten live in Eure Stadt!

Freut Euch auf eine kindgerechte Inszenierung zum Lachen und Mitmachen.

Auch im Jahr 2023 kommen sie wieder auf Einladung der Kerbe- und Carnevalgesellschaft Freudenberg 1953 e.V. zu den

Freudenberger Kindertheatertagen und bringen zwei Stücke mit:

Von Donnerstag, 16.03.2023 bis Mittwoch, 22.03.2023: RABE SOCKE

und von Donnerstag, 23.03.2023 bis Montag, 27.03.2023: PIPPI LANGSTRUMPF



"Rabe Socke" (zwei Stücke in einer Vorstellung)

von Donnerstag, 16.03.2023 bis Mittwoch, 22.03.2023

 

Stück Nummer 1:

Kleiner Rabe Socke: Alles meins!

Der kleine Rabe will einfach alles haben. Und natürlich lässt sich der freche Vogel eine Menge einfallen, um an die Spielsachen seiner Freunde zu kommen. Durch Ablenkungsmanöver und Komplimente, mittels Drohungen und Diebstahl erbeutet er die tollsten Dinge. Aber wenn er nun immerzu auf seine neuen Sachen aufpassen muss, kann er nicht mehr mit den anderen spielen …

 

Stück Nummer2:

Der Kleine Rabe Socke: Alles mutig!

Da hat sich der kleine Rabe Socke aber etwas eingebrockt:

Erst behauptet er frech, wer Angst hat, ist doof, und dann fürchtet er sich plötzlich abends allein in seinem Nest, weil so komische Geräusche zu hören sind. Auch mit viel Licht und mit ganz viel Lärm lässt sich die blöde Angst nicht vertreiben. Also versucht er bei seinen Freunden unterzuschlüpfen – natürlich ohne den wahren Grund zu verraten, denn Socke will ja nicht als Hosenschisser dastehen. Ob das wohl gelingt?

 


"Pippi Langstrumpf"

von Donnerstag, 23.03.2023 bis Montag, 27.03.2023

 

"2 x 3 macht 4, Widdewiddewitt und Drei macht Neune! Ich mach' mir die Welt Widdewidde wie sie mir gefällt ..." Wer bei Kopfrechenaufgaben in der Schule auf derartige Ergebnisse kommt, der steckt ziemlich in der Klemme. Vielleicht hat er aber auch nur nicht mit Pippi Langstrumpf gerechnet…

„Ich hab ein Haus, ein kunterbuntes Haus, ein Äffchen

und ein Pferd, die schauen dort zum Fenster raus…"

So kann sich nur Pipi vorstellen. Oder vielleicht sollte man sie einmal mit ihrem vollen Namen nennen: Pippilotta Viktualia Rollgardina Pfefferminza Efraimstochter Langstrumpf. Rote abstehende Zöpfe, Sommersprossen und zwei verschieden farbige Strümpfe gehören genauso zu ihren Markenzeichen, wie ihre pfiffig-frechen Sprüche.

Die stets gutgelaunte, unkonventionelle junge „Dame“ lebt in dem Haus ihres Vaters, das nicht zu unrecht Villa Kunterbunt heißt. Seit Pipis Herr Papa auf See verschollen ist, steht das große Gebäude leer, angereichert mit einem Sammelsurium an Kuriositäten, die der Seebär von seinen Reisen mitgebracht hat. Genau der richtige Abenteuerspielplatz also für Pipi und ihre Freunde Tommi und Annika. Und auch Pippis Pferd „Kleiner Onkel“ und ihr Affe „Herr Nilsson“ fühlen sich in diesem etwas chaotischen Zuhause pudelwohl.

Nicht nur Pippis Haus ist außergewöhnlich. So verfügt das Mädchen über Bärenkräfte. Sie schafft es sogar, ohne Mühe, den „kleinen Onkel“ hoch zu stemmen.

Mit Pippilotta ist immer etwas los. So erleben Tommi und Annika kleine und große Abenteuer mit der außergewöhnlichen neunjährigen. Einmal verschlägt es sie sogar auf See nach Taka Tuka Land, um den von Piraten gefangenen Efraim Langstrumpf, Pippis Vater, zu befreien. Und natürlich gelingt auch diese Aktion mit Pippis Hilfe. 

 

Hinweis

 

Montags - Familien-Tag: 12,40 € p.P. für Erwachsene und Kinder

 

Textquelle und weitere Informationen zu dieser Veanstaltung: https://www.wiesbaden.de/leben-in-wiesbaden/freizeit/veranstaltungskalender/index.php?details_id=151227&termin_id=240882&stadt=Wiesbaden&datum_von=11.03.2023&search=&art=&label=none&with_order_function=&page=8

Freudenberger Kindertheatertagen
Veranstaltungsort
KOSTENLOSE SPARCOUPONS
für Familien im Rhein-Main-Gebiet findet Ihr online in unserem
Juni 2024
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So