Gemeinsames Fest des Fastenbrechens

Mathildenplatz
Event-Termine:
Wo:
Mathildenplatz
Mathildenplatz
63065 Offenbach am Main

Das Ende des Fastenmonats Ramadan wird traditionell mit einem Fest gefeiert, 2018 endet die vierwöchige Fastenzeit für gläubige Muslime am Donnerstag, 14. Juni. Am 15. Juni beginnt das dreitägige „Fest des Fastenbrechens“, Bayram, am Dienstag, 19. Juni um 10 Uhr lädt „Die Welt in Offenbach zu Hause“, eine Kooperation von Arbeiterwohlfahrt (AWO), Diakoniekirche, dem Freiwilligenzentrum und dem Quartiersmanagement Offenbach zum gemeinsamen Fastenbrechen auf den Mathildenplatz ein.

 

Seit 2009 wird das gemeinsame Fastenbrechen auch auf dem Mathildenplatz gefeiert, im Laufe der Jahre entstand daraus ein kleines Kinderfest mit Tänzen und Gesängen der Kinder und allerlei Süßigkeiten. Die gibt es vor allem für Kinder, die zwar nicht mitfasten, aber trotzdem mitfeiern. Daher sind alle Bewohner des Mathildenviertels zum Mitfeiern eingeladen. „Bayram ist für Muslime wie Ostern für Christen und zählt zu den wichtigsten Festen des Islam. Wir freuen uns, das friedvolle Zusammenleben der Kulturen und Religionen schon zum 10. Mal gemeinsam zu feiern,“ erklärt der Migrationsberater der AWO, Ali Karakale.

 

Textquelle und weitere Informationen zu dieser Veranstaltung: www.offenbach.de/rathaus/rathaus-aktuell/pressemeldungen-juni/pressemeldungen-KW_24/qm-zuckerfest12.06.2018.php

Gemeinsames Fest des Fastenbrechens
Veranstaltungsort
DAS COUPONBUCH
für das Rhein-Main-Gebiet mit passenden Coupons und allen Tipps in unserem Shop für 19,80 € erhältlich.
Dezember 2018
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So