Hofflohmärkte in den Mainzer Stadtteilen

Höfe & Gärten in Hartenberg-Münchfeld
Event-Termine:
Eintritt: Freier Eintritt.
Wo:
Höfe & Gärten in Hartenberg-Münchfeld
55122 Mainz

Hausanwohner:innen verkaufen im eigenen Hof oder Garten.

Zusammen mit den Nachbar:innen, der Familie und Freunden und Freundinnen finden somit im gesamten Viertel an einem Tag zahlreiche Hofflohmärkte statt. Bis zu 200 Hausgemeinschaften / Höfe / Gärten nehmen an diesem einzigartigen Hofflohmärkte-Tag teil – ganze Straßenzüge und Häuserblöcke machen mit. 

 

Perfekt, um den Keller oder Speicher zu entrümpeln und neue Lieblingsstücke, Preziosen und Unikate zu ergattern. 

 

Der Teilnahmebetrag beläuft sich pro Hof oder Garten (unter einer Hausnummer), egal wie viel Stände in diesem Hof/ Garten aufgebaut werden. Der Betrag kann im Hof oder Garten somit mit anderen Teilnehmer:innen aufgeteilt werden.

 

Hofflohmärkte sind ein Nachbarschaftsprojekt! Im eigenen Sinne sollte jeder Teilnehme:innen für dieses Projekt aktiv werden. Zum Beispiel mit einem Aushang im Haus oder einer Nachricht an Freund:innen und Bekannte.

 

Die Hofflohmärkte finden bei jedem Wetter statt – macht Euch also im Vorfeld schon Gedanken über eine “Schlecht-Wetter-Option”.

 

Termine in Mainz jeweils von 10 bis 16 Uhr

24.09.2022 Neustadt

01.10.2022 Hartenberg-Münchfeld

02.10.2022 Hechtsheim und Laubenheim

08.10.2022 Mombach

Textquelle und weitere Informationen zu dieser Veranstaltung: https://www.mainz.de/freizeit-und-sport/feste-und-veranstaltungen/veranstaltungskalender.php?sp-mode=eventdetail&sp-detail=126771&sp-detail-date=228163

Hofflohmärkte in den Mainzer Stadtteilen
September 2022
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So