Internationale Maifestspiele: Der Ring des Nibelungen: Die Walküre

Hessisches Staatstheater Wiesbaden
Event-Termine:
Eintritt: ab 13,20 Euro / ab 12 Jahren
Wo:
Hessisches Staatstheater Wiesbaden
Christian-Zais-Straße 3
65189 Wiesbaden

Ohnmacht statt Macht, Stillstand statt Gestaltungsspielraum: "In eig’ner Fessel fing ich mich, ich unfreiester Aller!" Wotans verzweifelter Aufschrei in der "Walküre" zeigt die Veränderung seiner Position seit dem "Rheingold". Er ist der Knecht der von ihm selbst geschlossenen Verträge. Und der Fluch des Ringes, dessen sich Wotan widerrechtlich bemächtigte, zeigt Wirkung und lähmt den Göttervater, obwohl er ihn nicht mehr besitzt.

Die Hoffnung, seinen Weltherrschaftsplan zu retten, ruht nun auf einem freien, nicht in die Machterhaltungstricks der Götter verstrickten Helden. Durch Siegmund und Sieglinde soll die verratene Gegenkraft absichtsloser Liebe zurückkehren und die bedrohte Welt beleben. Doch Wotans Gattin Fricka entlarvt den Selbstbetrug: Siegmund und Sieglinde sind als Wotans Geschöpfe kontaminiert, auch sie sollen seinem Machtstreben dienen – und Rettung durch Ehebruch und Inzest verletzt die göttliche Ordnung nur noch tiefer. Wotan ist gezwungen, gegen seine Interessen zu handeln, und sendet seine Lieblings-Walküre Brünnhilde, Siegmund zu vernichten. Aber Brünnhildes Gehorsamsverweigerung bringt eine Wende. Sie ist das Kind, das gegen den Vater rebelliert. Wotans Strafe ist fürchterlich und birgt den Keim für die Rettung seines Ziels, aber auch für seinen Untergang. Brünnhildes emanzipatorische Eigenmächtigkeit, der Schlaf der Walküre als Wotans Strafe und der Feuerring, mit dem er die Tochter schützend umgibt, sind die Voraussetzungen für die Vereinigung mit einem wirklich frei geborenen Helden, der nun die Welt retten soll: Siegfried.

 

Textquelle und weitere Informationen zu dieser Veranstaltung: https://www.staatstheater-wiesbaden.de/programm/spielplan/2021-04/die-walkuere/6743/

Internationale Maifestspiele: Der Ring des Nibelungen: Die Walküre
Veranstaltungsort
April 2021
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So