Knobelaufgabe: Münzwurf mit dem Teufel

Mathematikum
Event-Termine:















Wo:
Mathematikum
Liebigstraße 8
35390 Gießen

 

Der Teufel bietet Euch ein Spiel an. Ihr nehmt dazu eine Münze, und zwar eine, die absolut fair ist, also langfristig in 50% der Fälle Kopf und sonst Zahl zeigt. Bei dem Spiel geht es um drei aufeinanderfolgen Münzwürfe und deren Ergebnisse. Diese können so etwas sein wie KKK, KZK, ZZK und so weiter. K steht für Kopf, Z für Zahl. Insgesamt gibt es acht solche Folgen, und wenn man die Münze drei Mal wirft, tritt jede dieser Folgen in genau 1/8 der Fälle auf.

 

Nun flüstert Euch der Teufel ins Ohr: „Du wählst Dir eine solche Folge aus drei Ergebnissen, dann wähle ich eine und dann werfen wir so lange, bis eine unserer Folgen auftaucht. Wenn Deine Folge zuerst auftaucht, hast Du gewonnen, sonst ich.“

 

Du ahnst Schlimmes, aber fängst einfach mal an und sagst: „KKK“. Da kann der Teufel nur müde lächeln und zischt: „ZKK“.

Frage: Warum gewinnt der Teufel in der Mehrzahl der Fälle? Mit welcher Wahrscheinlichkeit gewinnt er tatsächlich?

 

Zusatzfrage: Wenn ich ZZK setze oder ZKZ, was ist dann des Teufels Antwort?

 

Hier gelangt Ihr zur Lösung: https://www.mathematikum.de/mathematikum-online/knobelei-der-woche

 

Textquelle und weitere Informationen zu dieser Veranstaltung: https://www.mathematikum.de/mathematikum-online/knobelei-der-woche

Knobelaufgabe: Münzwurf mit dem Teufel
Veranstaltungsort
DAS COUPONBUCH
für das Rhein-Main-Gebiet mit passenden Coupons und allen Tipps in unserem Shop für 19,80 € erhältlich.
Juli 2020
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So