Speziallupe

Stiftung Lesen
Event-Termine:












Wo:
Stiftung Lesen
Römerwall 40
55131 Mainz

Geheimbotschaften faszinieren viele Kinder – und fast noch spannender ist es, diese zu entschlüsseln. Mit Hilfe dieser ganz besonderen Lupe ist das gar kein Problem!

 

Gebraucht wird: schwarzes Tonpapier, rote Folie oder eine Klarsichtfolie und ein roter Permanent-Marker, ein roter Filzstift, ein hellblauer Buntstift, Bleistift, Schere, Kleber, Papier

 

So wird’s gemacht: Mit dem Bleistift zweimal den Umriss einer Lupe auf das schwarze Tonpapier malen. Diese ausschneiden und auch den Bereich für die spätere Linse der Lupe ausschneiden. Die Klarsichtfolie mit dem roten Permanent-Marker bemalen oder gleich rote Folie nehmen und darauf einen Kreis malen, der ein wenig größer ist als die Linse der Lupe. Dann die Folie zwischen dem Tonpapier festkleben.

 

Für die Geheimbotschaften mit hellblauem Buntstift etwas auf ein weißes Stück Papier schreiben und dann darüber wild rote Punkte als optische Störer verteilen. Den Text kann man nun erst durch die rote Folie der Lupe wieder lesen.

 

Textquelle und weitere Informationen: https://www.stiftunglesen.de/aktionen/vorlesen-corona/bastel-aktionsideen/

Speziallupe
DAS COUPONBUCH
für das Rhein-Main-Gebiet mit passenden Coupons und allen Tipps in unserem Shop für 19,80 € erhältlich.
Mai 2020
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31