Tamara Bach: Das Pferd ist ein Hund

Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden!
Centralstation
Event-Termine:
Eintritt: ab 5,40 Euro / ab 10 Jahren
Wo:
Centralstation
Im Carree
64283 Darmstadt

Eine Geschichte über die Kraft der Fantasie für alle ab 10 Jahren im Rahmen von Huch, ein Buch!

Es ist Winter und so kalt, dass alle Schulen geschlossen werden. Erst kommt es Clara fast so vor wie ein langes Wochenende oder schneefrei. Aber schnell fühlt es sich gar nicht mehr lustig an. Wie gut, dass Claras kleine Schwester Luze einen unsichtbaren Hund hat, der für Aufregung sorgt. Und dann ist da ja noch Vincent, der schönste Junge der Welt, der zum Glück auch zu Hause bleiben muss. Vielleicht kann Clara ihn doch noch mit einem ihrer Witze zum Lachen bringen, wenn alle Aufgaben geschafft sind.


Tamara Bach, 1976 in Limburg an der Lahn geboren, studierte in Berlin Englisch und Deutsch für das Lehramt. Ihr erstes Buch, „Marsmädchen“, wurde mit dem Oldenburger Kinder- und Jugendbuchpreis ausgezeichnet und erhielt außerdem den Deutschen Jugendliteraturpreis. Weitere Bücher und Auszeichnungen folgten, u.a. der Katholische Kinder- und Jugendbuchpreis 2013 für „Was vom Sommer übrig ist“. 2014 stand „Marienbilder“ auf der internationalen Auswahlliste White Ravens. Ihr Roman „Vierzehn“ wurde gleich in zwei Kategorien für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert. Heute lebt und schreibt Tamara Bach in Berlin. 2021 wurde sie für ihr „beeindruckendes literarisches Werk“ mit dem James Krüss Preis ausgezeichnet!

Textquelle und weitere Informationen zu dieser Veranstaltung: https://www.centralstation-darmstadt.de/event/8764/tamara-bach-das-pferd-ist-ein-hund/

Tamara Bach: Das Pferd ist ein Hund
Veranstaltungsort
Mai 2022
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So