Tsikara – Museum im Museum. Georgische Illustratoren zu Gast

Struwwelpeter Museum
Event-Termine:














































































Eintritt: Kinder unter 7 Jahren frei, unter 14 Jahren 1 Euro, Studierende und Jugendliche 2 Euro, Erwachsene 4
Wo:
Struwwelpeter Museum
Schubertstraße 20
60325 Frankfurt am Main

Es war einmal ein Junge, dessen einziger Freund ein Stier namens Tsikara war. Gemeinsam flüchten sie vor der bösen Stiefmutter …

 

Struwwelpeter trifft Tsikara – ein berühmtes georgisches Volksmärchen ist zu Gast bei einem berühmten deutschen Bilderbuch: Die Ausstellung im Struwwelpeter-Museum basiert auf dem in Georgien sehr bekannten Märchen „Tsikara“. Mit unterschiedlichen Kunstwerken wie Illustrationen, Skulpturen und Installationen erzählt die Schau von charismatischen Helden und magischen Objekten. Georgien ist Gastland der Frankfurter Buchmesse 2018.

 

Mit Illustrationen, dreidimensionalen Objekten und anderen künstlerischen Medien entsteht in der Ausstellung die besondere Atmosphäre eines „richtigen“ Museums mit „richtigen“ Artefakten. Sie erzählt den Besuchern die Geschichte von Tsikara und nimmt sie mit auf eine spannende Reise durch das georgische Volksmärchen. Für Kinder gibt es viele Mitmachaktionen.

 

Das Projekt soll georgische Künstler, Kinderbuchillustratoren und Designer dem deutschen Publikum bekannt machen.

 

Textquelle und weitere Informationen zu dieser Veranstaltung: www.struwwelpeter-museum.de/sonderausstellungen/

Tsikara – Museum im Museum. Georgische Illustratoren zu Gast
Veranstaltungsort
DAS COUPONBUCH
für das Rhein-Main-Gebiet mit passenden Coupons und allen Tipps in unserem Shop für 19,80 € erhältlich.
Dezember 2018
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So