Verirrt Euch: Die schönsten Maislabyrinthe im Rhein-Main-Gebiet

Welcher Weg ist der Richtige? Entscheidungen, die im richtigen Leben aus dieser Frage resultieren, haben meist schwerwiegende Konsequenzen. Anders im Maislabyrinth: links oder rechts? Vor oder zurück? Im Irrgarten macht das zeitweilige Scheitern Spaß – sich auch einmal zu verlaufen gehört eben einfach dazu! Wir haben die schönsten Maislabyrinthe rund um Frankfurt, Mainz und Wiesbaden für Euch zusammengestellt. Wir wünschen Euch viel Spaß!

Rüdesheimer Maislabyrinth

 Foto: Maislabyrinth Rüdesheim

 

 

Für Autofahrer aus Richtung Rüdesheim kommend: Ab Ortsteil Aulbach ist das Maislabyrinth ausgeschildert. Genauer Standort, siehe Google Maps: 49°59'44.8"N 7°54'28.5"E

Öffnungszeiten: ab sofort, Samstag & Sonntag von 11 - 18 Uhr, bis ca. Mitte September

Neueröffnung: Das neueste Maislabyrinth im Rhein-Main-Gebiet erwartet Euch in Rüdesheim! Zum ersten Mal habt Ihr in diesem Sommer hier die Möglichkeit Euch zu verirren und an fünf Stationen zu rätseln. Auch eine Strohhüpfburg steht zum umhertollen bereit. Inmitten der großartigen Landschaft lässt es sich außerdem herrlich entspannen bei kühlen Getränken, einem Eis oder anderen kleinen, leckeren Snacks wie Bockwurst und Käsewürfeln. 

 

 

Mehr dazu

Maislabyrinth Oberursel-Weisskirchen

 

 

 

Kurmainzer Str. 136, 61440 Oberursel

Öffnungszeiten: ab 21. Juli, samstags 14.00 bis 19.00 Uhr, sonntags 11.00 bis 19.00 Uhr

Das Maislabyrinth in Oberursel-Weisskirchen steht 2018 unter dem Motto „Die Augsburger Puppenkiste“. Passend dazu wurden zum Beispiel Urmel aus dem Eis und Hausschwein Wutz riesengroß ins Feld gemäht und bieten einen einmaligen Ausblick für Passagiere von Kleinflugzeugen und Heißluftballons. Für alle, die lieber am Boden bleiben, gibt es ein Maisquiz zu lösen, eine große Strohburg zum Klettern, ein Streichelzoo mit Baby-Ziegen sowie ein Maisschwimmbad und Planwagenfahrten. Zu Essen gibt es Würstchen, Zuckermais, Brezeln, Kuchen und Eis für Euch. Außerdem wartet an vielen Tagen auch ein besonderes Programm für Kinder: ein Besuch von Märchenerzählerin Angela (18. August, 9. 16. und 23. September) und vieles mehr. Event-Highlights: Keniatag (16.9.), Kartoffelfest (23.9.), Kürbis-Fest (30.9.), Erntedankfest (7.10.).

Mehr dazu

Maislabyrinth Groß-Umstadt

 

 

 

Erdbeerhof Münch, Georg-August-Zinn-Str. 102, 64823 Groß-Umstadt

Öffnungszeiten: Saisonstart 2018 ist am Sonntag, den 22. Juli. Das Labyrinth ist dann täglich von 10 Uhr bis 19 Uhr geöffnet. 

Am Erdbeerhof Münch in Groß-Umstadt sind die Tiere des Streichelzoos in diesem Jahr die Stars: Zwei Esel, ein Pony, eine Ziege und ein Schwein begrüßen dort die Gäste. Die Irrgärten vom Erdbeerhof Münch in Groß-Umstadt, wo es köstliche Produkte aus eigenem Anbau zu erstehen gibt, haben eine Wegelänge zwischen 2.000 m und 2.500 m. Damit Ihr auch alle Wege fleißig durchkämmt gibt es Stempel Stationen, die dokumentieren, wie fleißig Ihr wart.

Mehr dazu

Maislabyrinth Dalheim

 

 

 

Außerhalb 3 - 55278 Dalheim

Öffnungszeiten: Saisonstart 2018: 27.Juli 2018, Saisonende: 16.September 2018. Freitag von 15 - 20 Uhr, Samstag von 14 - 20 Uhr, Sonntag von 12 - 19 Uhr  

Neben dem Maislabyrinth könnt Ihr Euch in Dalheim über ein Trampolin, eine Strohhüpfburg, ein Fußballtor, Basketball, eine Rutsche und eine Schaukel freuen. Wem das nicht spektakulär genug ist, der sollte auf der Homepage die Termine für ein besonderes Highlight checken: An manchen Terminen öffnet das Maislabyrinth seine Pforten für Nachtschwärmer ab 10 Jahre.(3. & 4. August, 10. & 11. September und 24. & 25. August und 7. & 8. September). Taschenlampe nicht vergessen! Alle Einnahmen der Besuche von Schulklassen, Kindergärten und Jugendgruppen sowie die Eintrittsgelder vom Eröffnungs-und Schlusstag werden übrigens an den Förderverein für tumor- und leukämiekranke Kinder e.V. und die Kinderkrebshilfe Mainz e.V. gespendet.

 

 

 

Mehr dazu

Maislabyrinth Liederbach

Hofheimer Weg, 65835 Liederbach am Taunus

Öffnungszeiten: Saisonstart 2018 am 5. August, dann bis 16.9. jeweils So. 11.00 - 19.00 Uhr

Das Maislabyrinth in Liederbach eröffnet am 5. August! Wenn Ihr mitfeiern möchtet, dann macht Euch auf den Weg. Vor Ort warten herrliche selbst gemachte Kuchen auf Euch und eine einmalige Stimmung! Ein besonders großer Spaß ist das Maisbad. Hier könnt Ihr Euch in die gelben Maiskörner einbuddeln. Außerdem gibt es Traktorrundfahrten, eine riesige Strohhüpfburg und Fußball-Minigolf. Für Geburtstagskinder macht das Maislabyrinth übrigens auf Anfrage auch außerhalb der regulären Öffnungszeiten auf: Wenn das mal kein unvergessliches Ausflugsziel für den nächsten Kindergeburtstag ist! Ein Besuch des Labyrinths rund um das gruselige Halloween ist ein ganz besonderes Highlight. Neben dem wirklich gespenstischen Halloween Events für die Erwachsenen, gibt es auch für Kinder und die ängstlicheren Erwachsenen was: das Grusellabyrinth. (28.10 & 4.11.)  Noch ein Hinweis: Die Anfahrt bis direkt vor das Labyrinth ist nicht mehr möglich. Am Bahnhof Liederbach wurde aber ein großer Parkplatz eingerichtet (Parkgebühr: 1 Euro). Von dort aus sind es nur wenige Minuten zu Fuß bis zum Labyrinth.

Mehr dazu

Maislabyrinth Altes Zollhaus / Hünfelden-Mensfelden

Altes Zollhaus 1, 65597 Hünfelden-Mensfelden

Öffnungszeiten: Bis Ende August freitags, samstags und sonntags von 9.00 bis 18.00 Uhr. An den restlichen Wochentagen oder für Gruppen auch nach Vereinbarung. Ab September zur Kürbissaison ist das Labyrinth täglich geöffnet. Die Saison endet zum Erntebeginn Ende Oktober oder Anfang November.

Auf dem Hof der Familie Heckelmann wird dieses Jahr schon die 9. Irrgartensaison gefeiert. Euch erwartet ein Panorama-Labyrinth, das als Motiv - passend zur tollen Aussicht vom Feld und Aussichtsturm über das Limburger Becken bis in den Westerwald - Limburg-Weilburg als Landkreis und Region darstellt. Beim Durchwandern des Labyrinthes werdet Ihr einiges zu tun haben: Die Wege erstrecken sich über eine Fläche von knapp 3 Hektar. Das entspricht in etwa der Größe von 4 Fussballfeldern. Im Feld findet Ihr mehrere Infotafeln zur Region und ein kleines Quiz. Hier heißt es gut aufpassen, denn die Aufgaben kann nur lösen, wer die Tafeln auch findet ... Die Auslosung der Gewinner des Quizzes findet dann traditionell am Halloweenfest statt. Das Fest markiert den Abschluss der Saison und wartet noch einmal mit coolen Highlights wie Nachtwanderungen auf. Übrigens: Auf dem Hof gibt es die größte Auswahl an Kürbissorten in Hessen zu bestaunen und kosten!

Mehr dazu