Findet das neue Lieblingshobby Eurer Kids

Unbegrenzte Möglichkeiten, begrenzte Zeit - welches Hobby ist das Richtige?

Sind Eure Kids schon jetzt kleine Virtuosen am Klavier, begnadete Künstler, Sänger, Artisten oder Fußballstars? Noch nicht? Dann wird es Zeit, dass Ihr die Talente Eures Nachwuchses erkennt und fördert. Das Lieblingshobby zu entdecken und sein Können auch außerhalb von Schule und Kindergarten weiterzuentwickeln macht nicht nur Spaß, es fördert auch das Selbstbewusstsein und vieles mehr – je nachdem wofür Eure Tochter oder Euer Sohn so brennen. Mainz, Darmstadt, Wiesbaden und Frankfurt bieten unzählige Freizeitaktivitäten für Kinder an – wir haben mal ein paar Hobby-Ideen Euch gesammelt. Natürlich sind die Links im Beitrag nur exemplarisch - es gibt so viele, viele Vereine und Angebote ... Wenn schon ein konkreter Hobbywunsch da ist, dann nehmt Euch ausreichend Zeit, für Euch das Passende auszusuchen. Hier bei spielt natürlich auch die Entfernung zu Eurem Zuhause eine Rolle. Bei den meisten Vereinen könnt Ihr erst einmal ganz unverbindlich rein schnuppern. Nutzt das - und hört auf Eure Kinder! Niemandem ist geholfen, wenn das Hobby keinen Spaß macht ... Auch Euer Netzwerk zu Freunden und Bekannten kann hilfreich dabei sein, genau den richtigen Verein oder Anbieter zu finden. Wir wünschen Euch bei der Suche ganz viel Erfolg! 

 

 

Hobby: Musik

Tuten, Klimpern, Fiedeln und Co.

Von der Triangel, über Klavier, Gitarre, Schlagzeug, bis hin zum Cello: Ein Musikinstrument zu erlernen,  erweitert den Horizont und schult Feinmotorik und Gehör. Ganz nebenbei lernen die Kinder auch das Notenlesen. Das Angebot von Musikschulen und privaten Lehrern ist vielfältig. Ihr wisst noch nicht, welches Instrument zu Eurem Kind passt – dann macht doch erst einmal einen Schnupperkurs! So kann erst einmal fleißig ausprobiert werden und Ihr erhöht die Chance, dass das Durchhaltevermögen Eurer Kids auch noch reicht, wenn das Üben mal nicht so leicht von der Hand geht.

 

 

Foto: Musikschule Vierklang

 

 

Fragt doch mal hier:

Musikschule Vierklang Frankfurt

In der Musikschule Vierklang können schon die Kleinsten unterschiedliche Instrumente ausprobieren und dann je nach Wunsch Einzel- oder Gruppenstunden nehmen. Mit dem RheinMain4Family Couponbuch spart Ihr 50 % auf einen Probemonat und erhaltet 12 Monate Unterricht zum Preis von 10 Monaten.  

Oder hier: Cream Music School, Creative Music School, Das Musikzentrum

Dorimifasolemi – Trällern wie eine Nachtigall

Singbegeisterte Kinder sind in Kinderchören sehr gut aufgehoben und können bei Auftritten sicherlich viel Applaus ernten!

Hobby: Sport

Kicken, Pritschen, Werfen, Rollen

Teamplay wird in den meisten Ballsportarten ganz groß geschrieben. Und Bälle gibt es nun wirklich in allen Größen: Angefangen bei Golfbällen und Billardkugeln über Handbälle bis hin zu Volley- und Fußbällen. Sport – vor allem gemeinsam mit Gleichaltrigen – macht Spaß!

 

 

 

 

 

Vielleicht ist ja auch eine ungewöhnlichere Ballsportart interessant für Eure Kinder, wie zum Beispiel Floorball. Wir waren bei einem Match dabei und haben uns das Spiel mal genauer angeschaut, den Beitrag findet Ihr hier.

Die Vereine in Eurer Umgebung bieten sicherlich genau das Richtige für Euch. Stöbert doch mal hier:

Mainova Sport, FTV 1860, Eintracht Frankfurt e.V.

Tanzen, Turnen, Steppen und Springen

Ohne Musik geht bei Töchterlein oder Sohnemann gar nix – aber Bewegung muss auch sein? Dann entwickeln Eure Kids Koordination, Rhythmusgefühl und Körperbeherrschung besonders gut bei einem Tanzsport. Primaballerina, Funkenmariechen, Cheerleader oder Turn-Champ: Was darf’s denn sein?

 

 

 

Die Gesang-, Tanz- und Schauspielschule Stagecoach vereint viele Hobbys auf einmal. Wenn Ihr unser RheinMain4Family Couponbuch besitzt, dann erhaltet Ihr 30 % auf die Ferienworkshops inklusive Willkommensgeschenk. Wenn das mal kein Ansporn ist? 

Ansonsten werft doch mal hier einen Blick drauf: Cheerleader Frankfurt Pirates, TSV Schott Mainz, Turngemeinde Bornheim e.V., Ballettschule Frankfurt, Ballettschule Michna Wiesbaden

Angreifen, Verteidigen, Konzentrieren

Es ist bewiesen: Kampfsport fördert das Körpergefühl, stärkt den Charakter und die Sozialkompetenz. Vorrausschauendes Handeln und die Fähigkeit sich in seinen Gegner hineinzuversetzen sind hier mindestens genauso wichtig, wie das Behrrschen der unterschiedlichen Techniken.

(Foto: Sportschule Dome)

 

 

Bei der Sportschule Dome können Kinder eine kostenlose Probestunde machen und so herausfinden, was sich hinter den Disziplinen Karate, Aikido, Wing Chun oder Judo verbirgt.

Reiten, Striegeln, Voltigieren – und auch mal Stall ausmisten (gehört dazu!)

Das Glück liegt auf dem Rücken der Pferde – unterschreibt Ihr so? Dann lasst Eure Kinder auf einem Reiterhof doch einmal ein wenig Glücksluft schnuppern. Wen die Liebe zu den Vierbeinern gepackt hat, den lässt sie sicher nicht mehr los.

 

 

(Foto: pixabay, Chiemsee2016)

 

 

Von Schritt, über Trab bis zum Galopp. In Reitschulen lernen die Kinder die hohe Kunst des Reitens von der Pike auf. Hier findet Ihr eine Übersicht der Reitschulen in Frankfurt, Western- und Freizeitreiten in Darmstadt, Reiterverein an der TU Darmstadt

Hobby: Kunst

Zeichnen, Töpfern, Malen

Mit einer Engelsgeduld malen Eure Kinder Zeichenblöcke voll? Und: Vergessen sie dabei die ganze Welt um sich herum? Zeichnen sie etwa schon jetzt realisitischere Bilder als ihr? Dann liegt ihr Talent wohl auf der Hand - aber um die Perfektion geht es ja auch gar nicht, sondern um den Spaß bei der Sache.

 Foto: Villa Farbenfroh

 

 

In der Villa Farbenfroh in Wiesbaden gibt es zum Beispiel ganzjährig Malkurse und Workshops für Kinder und auch für Erwachsene. Perfekt um auch erst einmal auszuprobieren, ob das als Hobby Spaß macht. Mit dem RheinMain4Family Couponbuch gibt es 10% Geschwister Ermäßigung bei der Anmeldung zu einem Kurs - also warum nicht gleich Bruder und Schwester gemeinsam diese Erfahrung machen lassen? Außerdem findet Ihr im Buch einen 2 für 1-Gutschein bei der Buchung eines Kinder-Workshops.

Weitere Angebote für kleine Künstler gibt es zuhauf. Hier ein paar Beispiele:

Malakademie, die Kunststunde, Freie Kunst Akademie Frankfurt, Billabong Family, Kinderkunstclub Frankfurt

Basteln, tüfteln, bauen

Aus vielen, vielen kleinen Einzelteilen etwas ganz großes erschaffen - das erfordert Geschick und Grips. Was für manche sterbenslangweilig ist, kann andere fesseln und faszinieren.

Theaterspielen

Ein Publikum begeistern und in fremde Rollen schlüpfen - das ist kein Kinderspiel. Aber wenn es gelingt, dann ist die Freude um so größer. Bei einem Theaterkurs stehen professionelle Schauspieler den Kindern als Coaches zur Seite und bringen ihnen die richtigen Kniffe der Schauspielkunst bei.

Foto: Galli Theater Frankfurt

Im Galli Theater Frankfurt und Galli Theater Wiesbaden gibt es zum Beispiel wöchentliche Kurse und auch Ferienworkshops, in denen die Kinder gemeinsam ein Stück einstudieren und anschließend auch vor Publikum aufführen können. Dass die Schauspieler dort was von ihrem Fach verstehen und grandios sind, davon könnt Ihr Euch ja mal bei einer Kindertheater-Aufführung selbst überzeugen. Im RheinMain4Family Couponbuch findet Ihr auch einen 50% Rabatt Gutschein auf den Eintritt für das Kindertheater.

Hobby: Held/in

Brände löschen, Menschen retten

Die Feuerwehren suchen immer händeringend nach Nachwuchs -  und starten können da schon die Kleinsten in der Minifeuerwehr. Wer als Mini noch nicht dabei war, kann aber auch als Jugendlicher in der Jugendfeuerwehr mit vollem Einsatz dabei sein. Ein klasse Engagement! Auf Kinder und Jugendliche warten hier sehr viel Zusammenhalt, spannende Aufgaben und viele gute Vorbilder. Auch die Deutsche Lebensrettungs Gesellschaft, kurz DLRG, braucht immer Unterstützung! Hier lernen die Kinder nicht nur perfekt schwimmen, sondern eben auch erste Hilfe, um im Notfall Menschenleben zu retten. Da kann man als Elternteil nur eines sein: richtig stolz! 

 

 

 

Welche Hobbies haben Eure Kinder?

Was haben wir vergessen, was unbedingt in diese Liste gehört?

Schreibt uns eine Nachricht an info@rheinmain4family.de! Wir freuen uns über Eure Anregungen ...