Halloween im Taunus Wunderland

05.10.2022 | 09:14 Uhr

Im Oktober zieht es alle hessischen Halloween-Fans ins Taunus Wunderland. Unzählige Kürbisse, schaurige Figuren und spaßige Überraschungen erwarten die kleinen und großen Besucher:innen dann wieder im Freizeitpark mitten in der Natur. Der gesamte Park ist liebevoll und aufwändig dekoriert.

„Wir freuen uns darauf, unseren kleinen und großen Gästen im Oktober wieder ein bisschen das Fürchten zu lehren. Gruseln ist im Taunus Wunderland ein großer Spaß und für uns einer der Höhepunkte des Jahres“, verspricht Parkdirektor Otto Barth.

Lange Halloween-Nächte mit Feuerwerk und Sound of Taunus

An den Samstagen (15., 22. und 29. Oktober) bietet das Taunus Wunderland ein besonders außergewöhnliches Programm. Dann sind alle Attraktionen nicht nur bis 22 Uhr geöffnet, sondern sogenannte Walking Acts lauern hinter jeder Ecke. Hexe Nebelgunde erklärt am magischen Feuerkessel, was es mit Halloween auf sich hat, die Ghostbusters jagen im Park die Halloween-Gespenster… Höhepunkt und Abschluss der langen Halloween-Nächte ist jeweils ein grandioses Feuerwerk – in diesem Jahr noch größer als bisher.

Im Halloween-Festzelt, das auf dem ersten Bauabschnitt der Erweiterungsfläche seinen Platz gefunden hat, begeistern Mission Possible und die Party-Band Pusch von Sound of Taunus.

Vergünstigter Eintritt für verkleidete Kinder

Im Oktober kann man im Taunus Wunderland gleich doppelt sparen. Kinder bis zu einer Größe von 130 cm, die im Halloween-Kostüm ins Taunus Wunderland kommen, zahlen einen reduzierten Eintritt von nur 22 Euro. 2für1: jede:r Besucher:in kann sich einen Gutschein für einen kostenlosen Eintritt ins Winter Wunderland abholen.

Weitere Infos findet Ihr unter: www.taunuswunderland.de

Fotos: Taunus Wunderland
KOSTENLOSE SPARCOUPONS
für Familien im Rhein-Main-Gebiet findet Ihr online in unserem