Großer Besucherandrang bei KLEINE HELDEN, GROSSE FLIEGER

Am Tag der Deutschen Einheit (03.10.19) fand am Frankfurter Flughafen die neueste Auflage des beliebten „Kleine Helden, große Flieger“-Event statt, das die Fraport in Kooperation mit RheinMain4Family organisiert.

Bei dieser Veranstaltungsreihe haben Kinder die Möglichkeit, den Airport auf spannenden Touren gemeinsam mit ihren Lieblings-Maskottchen zu erkunden und noch ein Erinnerungsfoto ergattern. Die Flughafenrundfahrten mit Benjamin Blümchen, Biene Maja, Wickie, Chewbacca und Fluggi waren zwar schon seit Wochen restlos ausverkauft. Aber auch Familien, die kein Ticket mehr ergattern konnten, wurde auf der Besucherterrasse jede Menge Spaß geboten.

Neben den Maskottchen Filly Einhorn und Heidi, die hier kleine und große Besucher begrüßten, sorgte Singer/Songwriter Oliver Mager mit seinen Kinderliedern für tolle Stimmung. Die wurde Dank Kinderschminken, einem Bobbycar Parcours und vielen anderen Angeboten auch durch kurze Regenschauer nicht getrübt. Am Ende waren alle glücklich und zufrieden – die Besucher über einen tollen Tag am Flughafen und die Veranstalter über einen regen Zuspruch, der sogar den vom letzten Jahr noch in den Schatten gestellt hat.

Von uns an dieser Stelle vielen Dank an alle Helfer und Besucher, die „Kleine Helden, große Flieger“ auch 2019 wieder zu einem so tollen Event gemacht haben!

Großer Besucherandrang bei KLEINE HELDEN, GROSSE FLIEGER
DAS COUPONBUCH
für das Rhein-Main-Gebiet mit passenden Coupons und allen Tipps in unserem Shop für 19,80 € erhältlich.