Mädchenkulturtag Wiesbaden

Der Mädchenkulturtag 2016 für Mädchen im Alter von sechs bis zwölf Jahren findet am Freitag, 6. Mai, 11 bis 15.30 Uhr, im Kinderzentrum Wellritzhof, Wellritzstraße 21, statt. Die Eröffnungsshow übernimmt die Wiesbadener Band ASON. Im Anschluss starten 16 Mitmachaktionen und Workshops ihr Programm.
 
Zu einem fantasievollen Erlebnisparcours unter dem Motto „Tanze den Rhythmus und höre den Klang“, laden die Veranstalterinnen, bestehend aus Vertreterinnen der Kinder,- Jugend - und Stadtteilzentren, der Kindertagestätten und der Betreuenden Grundschulen, des Amtes für Soziale Arbeit, an dem Tag in das Kinderzentrum Wellritzhof im Stadtteil Westend, ein. Mädchen im Alter von sechs bis zwölf Jahren haben am Mädchenkulturtag Gelegenheit, an einem umfangreichen Programm teilzunehmen und können in zahlreichen Mitmachaktionen und Workshops auf eine klangvolle und dynamische Entdeckungsreise gehen. Die Veranstaltung wird um 11 Uhr mit einem abwechslungsreichen Bühnenprogramm eröffnet. Die Veranstaltung ist ausschließlich für Mädchen. Die Mädchen werden vor Ort betreut.

Neben verschiedenen Darbietungen von Mädchengruppen aus den Kindertagestätten und den Kinder,- Jugend- und Stadtteilzentren des Amtes für Soziale Arbeit, wird die Band ASON mit einigen Songs ihr Können zum Besten geben. ASON, das sind vier Schwestern schwedischer Herkunft im Alter von 13 bis 21 Jahren, mit Wohnsitz in Wiesbaden. ASON wurde 2014 beim „Women of the World-Festival“ zum „Best Newcomer“ gewählt. 2015 belegten sie den zweiten Platz beim „Eurovision Song Contest“-Wildcardkonzert. Im selben Jahr spielten sie als Vorgruppe für den international bekannten Künstler Milow, der sie selbst als Vorband auswählte.

(Quelle: Landeshauptstadt Wiesbaden)

Ason
DAS COUPONBUCH
für das Rhein-Main-Gebiet mit passenden Coupons und allen Tipps in unserem Shop für 19,80 € erhältlich.