Neue Kita im Frankfurter Europaviertel

Gleich zu Beginn des neuen Jahres feiert Reformdezernent Jan Schneider das dritte Richtfest der Modulbaukita-Serie, die im Rahmen des Projektes „Optimierung des Kita-Baumanagements“ entstehen. Gefeiert wird dieses Mal das Richtfest der Kita „Am Dammgraben“ im Europaviertel.

Der Reformdezernent schwärmt von dem Kita-Bauprojekt: „Es ist großartig zu sehen, wie anfängliche Ideen mehr und mehr Gestalt annehmen; wie auf einer unbebauten Fläche mehr und mehr ein Kinderparadies entsteht. Auch wenn es bei den kalten Temperaturen vielleicht schlecht vorstellbar ist, wird sich hier schon in wenigen Monaten jedes einzelne Kind wohlfühlen können. Wie auch die anderen Kitas der Modulbau-Serie wird die Farbgestaltung des Innenbereichs vom künftigen Träger der Einrichtung selbst bestimmt. Durch die unterschiedliche Umgebung sowie die individuellen Außenbereiche werden die Kitas, obwohl sie alle nach demselben Architektenentwurf gebaut werden, auf ihre Weise ganz individuell sein,“ so der Stadtrat.

Bildungsdezernentin Sarah Sorge fügt hinzu: „Ich freue mich, dass wir mit der modularen Bauweise beim Ausbau von Kita-Plätzen schneller vorankommen. Denn Frankfurt wächst und das macht sich insbesondere bei den steigenden Kinderzahlen bemerkbar. Aus diesem Grund bauen wir unsere guten Bildungs- und Betreuungsangebote immer weiter aus. Wir wollen Eltern bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie unterstützen. Zugleich steht für uns die Qualität der Betreuung im Mittelpunkt, denn gute frühkindliche Bildung ist der Grundstein für einen gelungen Start ins Leben.“

Durch das innovative Konzept aus Verwendung eines Architektenentwurfs für mehrere Kitas, die Beauftragung eines Generalunternehmers und die modulare Holzständerbauweise, entstehen bis Mitte diesen Jahres mit den finanziellen Mitteln für vier Kitas sechs neue Kitas im Frankfurter Stadtgebiet, die insgesamt 600 neue Betreuungsplätze bieten werden. Die einzelnen Kitas werden in Eckenheim-Süd, in Zeilsheim, in Unterliederbach, in Fechenheim und im Europaviertel für verschiedene Träger gebaut. Träger der Kita „Am Dammgraben“ wird der Sozialpädagogische Verein zur familienergänzenden Erziehung sein.

DAS COUPONBUCH
für das Rhein-Main-Gebiet mit passenden Coupons und allen Tipps in unserem Shop für 19,80 € erhältlich.