• RheinMain4Family.de Freizeittipps für Familien in den Sommerferien RheinMain4Family.de Freizeittipps für Familien in den Sommerferien

Freizeittipps für Familien: Sommerferien im Rhein-Main-Gebiet

In den Sommerferien gibt es für Familien in Frankfurt, Mainz, Wiesbaden und Umgebung viel zu erleben. Wir wünschen Euch viel Spaß mit unseren Sommerferien-Tipps für die Region Rhein-Main:

Das schönste im ganzen Jahr, das sind die Ferien! Und ganz besonders natürlich die Sommerferien! In Hessen und Rheinland-Pfalz heißt es für Schüler in den kommenden sechs Wochen: Freizeit pur! Nun setzen sich ja viele Familien direkt in den nächsten Sonnenflieger oder ins Auto, um ein weit entferntes Feriendomizil aufzusuchen. Doch Kinder die zu Hause bleiben, müssen deshalb noch lange kein Trübsal blasen: Auch im Rhein-Main-Gebiet gibt es vieles zu entdecken. Wir haben für Euch ein paar Tipps zusammengestellt. Eure Ferien wollt Ihr ja sicher nicht nur auf Balkonien verbringen!

Wie wär's stattdessen mit ...

... Ferien hoch zu Ross:

Reiterferien auf dem Rosenhof (ab 8 Jahre)

Das wahre Glück liegt auf dem Rücken der Pferde. Das sehen Eure Kids ganz genau so? Dann schenkt Ihnen doch ein ganz besonderes Sommerferien-Erlebnis: einen ein bis zweiwöchigen Aufenthalt auf dem Reiterhof in Bruchköbel. Hier dreht sich alles nur um die edlen und treuen Tiere. Angefangen von Reitstunden bis hin zur Pflege und Tipps von den Profis zum richtigen Umgang mit Pferden. Mehr Infos findet Ihr hier:

www.rosenhof-reiterferien.de

... Spielen, Spaß haben, neue Freundschaften schließen?

Main- & Opernspiele (3-12 Jahre)

Vom 23. Juni bis 07. Juli 2018 finden wie jedes Jahr am Sachsenhäuser Mainufer die Mainspiele statt. Kurz darauf, vom 20. Juli bis 05. August 2018, verwandeln sich der Opernplatz und die Taunusanlage in ein großes Spielparadies. Zwischen 11 und 19 Uhr kann unter anderem geklettert, gemalt, gebastelt, geskatet oder Trampolin gesprungen werden.

Bei den Mainspielen gibt es auch die Gelegenheit bei den „Hafenpiraten“ mitzufahren. Sechsmal täglich sticht das Boot hier in See. Im Gegensatz zu den Vorjahren braucht man nicht mehr morgens für die Fahrkarten anzustehen, sondern kann diese – auch im Voraus – während der Öffnungszeiten der Mainspiele (täglich 11 – 19 Uhr) an allen Spieltagen entgegennehmen.

www.abenteuerspielplatz.de

… Natur pur?

Ferienprogramm der Naturschutzjugend (8-16 Jahre)

Hessens größter Jugendumweltverband bietet Kindern und Jugendlichen in den Sommerferien viele Veranstaltungen rund um das Thema Natur. Das Wildlife-Team macht Kinder bei Wanderungen oder in Naturcamps mit allen wichtigen Survival-Techniken zum einfachen Leben in der freien Natur vertraut. Klingt spannend, dann klickt auf:

www.naju-hessen.de

… karibisches Flair genießen und herausfinden, wer die Kokosnuss geklaut hat:

Grüne Schule im Frankfurter Palmengarten

Auch wenn Ihr die Sommerferien in Frankfurt verbringt, können Eure Kinder ein Südsee-Abenteuer bestreiten, unterschiedliche Palmengarten, die im Dschungel wachsen, entdecken und sogar eine Oase finden und dort echtes Wüstenbrot kosten! Glaubt Ihr nicht? Dann blättert doch mal durch die Broschüre des Grüne Schule Ferienprogramms vom Palmengarten. 

Die Broschüre zur Grünen Schule gibt's hier zum Download

… eine tierisch coole Weltreise

Erlebnistouren im Zoo Frankfurt

Auch im Zoo Frankfurt kommen verhinderte Weltenbummler voll auf ihre Kosten! Hier werden die ganzen Ferien lang (Dienstag, 26. Juni bis Donnerstag, 2. August) Erlebnistouren angeboten. Jetzt müssen sich Eure Kids nur noch den Termin mit ihren Lieblingstieren aussuchen. Dann kann die Safari mitten in der Großstadt starten. 

Alle tierischen Termine auf einen Blick!

... Klettern, kreativ sein, kochen:

beim Sommerferienprogramm vom Abenteuerspielplatz Güntersburgpark

Das Team des Abenteuerspielplatzes Günthersburg in der Wetteraustraße 41 hat sich für die Sommerferien wieder ganz besonders tolle Angebote für die Kinder ausgedacht. Es gibt viele Kreativaktionen, wie z.B. Gläser gravieren, Möbel aus Allem bauen, Traumschmuser nähen und viele mehr. Für die Bewegung sorgen Angebote wie Hochseilklettern. Mittwochs werden in der „Abenteuerküche“ gemeinsam leckere Speisen zubereitet. In der 3. und in der 5. Ferienwoche werden Tagessausflüge in den Vogelpark nach Schotten und ins Felsenmeer nach Michelstadt durchgeführt. Zum Abschluss findet wieder ein Grillfest statt.

Das komplette Ferienprogramm kann man auf der Homepage des Vereins www.abenteuerspielplatz.de anschauen oder unter Tel. 069 / 90 47 50 70 anfordern.

www.abenteuerspielplatz.de

... ab auf die Sommer-Wiese!

© wiesbaden.de

Das Amt für Soziale Arbeit, Abteilung "Wi & You – Schöne Ferien", veranstaltet vom 25. Juni bis 30. Juni 2018 die beliebte Spielwoche "Sommer-Wiese". In dieser Zeit verwandeln sich die Reisinger-Anlagen täglich von 15 bis 19 Uhr in den größten Spielpark Wiesbadens. Jeden Tag steht die Sommer-Wiese unter einem anderen Tagesmotto, zu dem passende Spiele und Kreativ-Aktionen auf die Kinder warten, wie zum Beispiel Jahrmarkt, Zeitreise, Weltreise, Märchen und Abenteuer, Sinne. Außerdem gibt es Wasserrutsche, Hüpfburg und ein Spielmobil. Die "Sommer-Wiese" ist ein offenes Angebot und kostet keinen Eintritt. Welche Ferienangebote sich die Stadt Wiesbaden noch ausgedacht hat, könnt Ihr hier anschauen. 

Hier gibt's das ausführliche Programm 2018 zum Download

Schöne Ferien vor Ort erleben ....

 

 

 

„Schöne Ferien vor Ort“ ist ein offenes und kostenfreies Spiel- und Kulturangebot für Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren der Abteilung Wi & You. Jeweils fünf Tage lang macht das Kulturangebot Halt auf den Wiesbadener Spielplätzen OT Krautgärten / Kollektorenhäuschen (26.-30.6.), OT Hollerborn / Mittelrheimerstraße (3.-7.7.), OT Erbenheim/ Moabiterstraße (10.-14.7.), Biebrich / Abenteuerspielplatz Parkfeld), Bergkirchenviertel, Schulberg (24.-28.7.) und OT Sauerland / Sauerlandpark (31.7.-4-8.). Freut Euch auf ein abwechslungsreiches Angebot mit Spiel, Sport und Kreativitä. Für viel Action sorgen eine Hüpfburg und ein Spielmobil. Außerdem können die Kinder sich Stockbrot am Lagerfeuer backen, in Tipis spielen, Limo machen oder beim Kindertheater mitspielen.

... die Sinne schärfen ...

 

 

 

Ferienprogramm von Schloss Freudenberg

Erforscht das „Universum der Sechs- und Achtbeiner“, erfahrt brennend heiße Infos zum „Element Feuer“, taucht ein in die Besonderheiten vom „Element Wasser“, lasst Euch luftig-leicht das „Element Luft“ naherbringen und erfahrt handfestes zum „Element Erde“: Beim Ferienprogramm auf Schloss Freudenberg lernt garantiert jeder noch etwas dazu. Täglich werden Führungen und Werkstätten zu unterschiedlichen Themen angeboten. Da lohnt es sich einmal einen Blick darauf zu werfen!

Hier gibt's das Ferienprogramm auf einen Blick

... Schmuck basteln:

Foto: pixabay.com /marimele 

im Jungen Museum Frankfurt

Während der Sommerferien bietet das Junge Museum unterschiedliche Workshops für Einzelbesucher an. Am Mittwoch, den 25. Juli 2018 dreht sich zum Beispiel alles um "Funkelndes Geschmeide - Originelles aus Perlen und Draht in der Schmuckwerkstatt" für Kinder von 9 bis 12 Jahren. Welche Ferienwerkstätten noch geboten werden, erfahrt Ihr auf der Homepage des Museums.

Zum Kalender des Jungen Museums Frankfurt

proben, für den großen Auftritt ....

 Foto: Galli Theater Wiesbaden

 

 

Kindertheater Kurs im Galli Theater Wiesbaden

Falls das Talent Eurer Kinder eher die Schauspielerei ist, dann könntet Ihr sie mit einem Kindertheaterkurs im Galli Theater Wiesbaden sicher glücklich machen. Dort wird von Montag, den 25.Juni, bis Freitag, den 3. August, täglich von 9.30-13.30 Uhr geprobt. Bis das eingeübte Stück dann am Ende der Woche vor Eltern und Freunden präsentiert wird. Im gemeinsamen Spiel mit anderen Kindern werden die Grundlagen des Theaterspiels vermittelt. Mit viel Spaß und in herzlicher Atmosphäre üben die Kinder Tanz- und Gesangseinlagen. Auch lautes und deutliches Sprechen, sowie Teamwork, Rollenspiele und Ausdrucksfähigkeit stehen im Mittelpunkt der Theaterarbeit. Die Kinder erlernen eine enorme Flexibilität  durch das Spiel vieler Rollen und die Trainer unterstützen die Kinder, zu ihrer Fantasie und Kreativität zu stehen. Das Theaterstück entsteht aus der Vorlage eines Märchens oder einer Geschichte und wird inszeniert aus den spontanen Impulsen der Kinder.

Infos zur Anmeldung findet Ihr hier

... Theater, Kino, Konzert, Fest, Flohmarkt oder Fußballturnier?

 

 

 

Veranstaltungen finden in unserem Kalender!

Jeden Tag gibt es unzählige, schöne Dinge zu erleben! Woher wir das wissen? Wir haben Sie alle für Euch gesammelt! So braucht Ihr nicht alle Zeitungen wälzen - und findet das richtige Event für Euren perfekten Ferientag.

Hier klicken und Pläne schmieden!

... planschen, sonnen, Sandburgen bauen:

 

 

 

Schwimmen, auf einer Luftmatratze treiben lassen oder mit dem Schlauchboot davonpaddeln - dafür müsst Ihr nicht in den Süden fliegen! Stattet doch den wunderschönen Badeseen im Rhein-Main-Gebiet einen Besuch ab.

Hier klicken und ein Ziel aussuchen!

... sich wie ein Fisch im Wasser fühlen

 

 

 

Kinderferienkurse für Seepferdchen & Co. im Schwimmbad Kleinfeldchen

Um den Besuch am Badesee richtig und vorallem sicher genießen zu können, sollten Eure Kinder unbedingt schwimmen lernen. Für alle Kids, die hier noch Nachholbedarf haben, bietet das Wiesbadener Schwimmbad Kleinfeldchen vom vom 25. Juni bis 3. Juli zwei Anfängerschwimmkurse und einen Fortgeschrittenenkurs an.

Mehr Infos zur Anmeldung findet Ihr hier!

... noch viele, viele weitere Ideen sammeln und sparen:

mit dem RheinMain4Family Freizeitguide

Ein Besuch im Frankfurter Zoo, dem Palmengarten, im Schloss Freudenberg, eine Fahrt mit der Nerobergbahn, ein Ausflug zur Sommerrodelbahn "Loreley Bob", klettern im Offenbacher Fun Forest, Lasertag spielen, Bowling, die Trichterrutsche im Monte Mare in Obertshausen runtersausen, Dinos im Senckenbergmuseum bestaunen, im Hessenpark auf den Spuren unserer Vorfahren wandeln, eine Stadionführung in der Commerzbank-Arena machen, in der HalliGalli Kinderwelt, im Tolliwood Kinder Abenteuerland oder im Tollhaus in Bad Vilbel im Bällebad tauchen, eine Schiffrundfahrt auf dem Main unternehmen, den Holiday Park oder das Taunus Wunderland entdecken - diese Ideen und viele, viele mehr findet Ihr in unserem RheinMain4Family Freizeitguide.

Das Beste daran: zu allen Tipps gibt es Sparcoupons ... Also falls Ihr noch einen Ferienbegleiter sucht, dann könnt Ihr unser Buch ganz einfach hier versandkostenfrei bestellen! Eine Übersicht aller Tipps4Family findet Ihr hier.

Mehr zu dem Couponbuch

Tipp für Unentschlossene:

 Foto: Deutsche Jugend aus Russland

 

 

Lasst Euch beim Frankfurter Jugendring beraten!

Die Auswahl an Ferienangeboten ist Euch einfach zu groß und Ihr hättet gerne einen Ansprechpartner, der Euch aktuell über freie Plätze in Ferienfreizeiten etc. informieren kann? Dann meldet Euch beim Frankfurter Jugendring. Hier findet Ihr ein vielfältiges Ferienprogramm an: Sprachreisen, Ferienspiele, Tagesausflüge, Zeltlager und vieles mehr!

 

 

www.frankfurt-macht-ferien.de