• RheinMain4Family.de Freizeittipps für Familien in den Sommerferien RheinMain4Family.de Freizeittipps für Familien in den Sommerferien

Freizeittipps für Familien: Sommerferien im Rhein-Main-Gebiet

In den Sommerferien gibt es für Familien in Frankfurt, Mainz, Wiesbaden und Umgebung viel zu erleben. Wir wünschen Euch viel Spaß mit unseren Sommerferien-Tipps für die Region Rhein-Main:

Das schönste im ganzen Jahr, das sind die Ferien! Und ganz besonders natürlich die Sommerferien! In Hessen und Rheinland-Pfalz heißt es für Schüler in den kommenden sechs Wochen: Freizeit pur! Nun setzen sich ja viele Familien direkt in den nächsten Sonnenflieger oder ins Auto, um ein weit entferntes Feriendomizil aufzusuchen. Doch Kinder die zu Hause bleiben, müssen deshalb noch lange kein Trübsal blasen: Auch im Rhein-Main-Gebiet gibt es vieles zu entdecken. Wir haben für Euch ein paar Tipps zusammengestellt. Eure Ferien wollt Ihr ja sicher nicht nur auf Balkonien verbringen!

Wie wär's stattdessen mit ...

... planschen, sonnen, Sandburgen bauen:

Foto: pixabay

 

Schwimmen, auf einer Luftmatratze treiben lassen oder mit dem Schlauchboot davonpaddeln - dafür müsst Ihr nicht in den Süden fliegen! Stattet doch den wunderschönen Badeseen und Freibädern im Rhein-Main-Gebiet einen Besuch ab.

Hier klicken und ein Ziel aussuchen!

… von Apfelsine bis Zitrone, die bunte Welt der Zitrusfrüchte entdecken:

Foto: pixabay

Grüne Schule im Frankfurter Palmengarten

Sie sind süß, sauer oder bitter. Es gibt große und kleine Früchte. Manche sind gelb, andere orange und einige sogar grün. Bestimmt kennst du schon ein paar. Aber kennt Ihr sie alle? Und wusstet Ihr auch, dass man mit Hilfe einer Zitrone ein Lämpchen zum Leuchten bringen kann? Im Palmengarten wird probiert, gebastelt und experimentiert - alles rund ums Thema Zitrusfrüchte.

Die Broschüre zur Grünen Schule gibt's hier zum Download

… einer tierisch coolen Weltreise:

Foto: pixabay

Erlebnistouren im Zoo Frankfurt

Im Zoo Frankfurt kommen verhinderte Weltenbummler voll auf ihre Kosten! Hier werden die ganzen Ferien lang (Dienstags und Donnerstags) Erlebnistouren angeboten. Jetzt müssen sich Eure Kids nur noch den Termin mit ihren Lieblingstieren aussuchen. Dann kann die Safari mitten in der Großstadt starten!

Alle tierischen Termine auf einen Blick!

... eine neue Sportart ausprobieren:

Foto: pixabay

im Bogenparadies Hofheim

Es gibt nichts schöneres als in den Ferien eine neue Freizeitbeschäftigung kennenzulernen. Wenn diese darüber hinaus auch noch die Konzentration, die Ausdauer und die Körperbeherrschung trainiert, was kann es da besseres geben.

Mit dem Schulferien Spezial-Angebot des Bogenparadies Hofheim könnt Ihr Euch einen Schnupperkurs a 2 Stunden, zum Gesamtpreis von nur 59 Euro sichern. Ein zweiter Teilnehmer darf gratis mitmachen. Also schnappt Euch einen Freund oder eine Freundin legt gemeinsam los!

Mehr Infos zum Schulferien Spezial.

...den Sommer schmecken....

Foto: pixabay

 

bei einem leckeren Eis von Coccola

Ob Sorbets, Milch- und Sahneeis, Soja-, Mandel- oder Reismilch – Schleckermäulchen kommen in den Sommerferien auf keinen Fall zu kurz. Dabei musst Ihr für gutes Eis aber nicht zwingend nach Italien reisen. In ihren kleinen Eismanufakturen entwickeln und fertigen Coccola feines Eis aus 100% natürlichen Zutaten und ohne künstliche Zusatzsstoffe.

Tipp: Couponbuchbesitzer bekommen zwei Kugeln Eis zum Preis von einer!

Entdeckt die verschiedenen Filialen.

... staunen, begreifen & verstehen?

Foto: pixabay

 

Ferienprogramm von Schloss Freudenberg

Erforscht das „Universum der Sechs- und Achtbeiner“, erfahrt brennend heiße Infos zum „Element Feuer“, taucht ein in die Besonderheiten vom „Element Wasser“, lasst Euch luftig-leicht das „Element Luft“ naherbringen und erfahrt handfestes zum „Element Erde“: Beim Ferienprogramm auf Schloss Freudenberg lernt garantiert jeder noch etwas dazu. Täglich werden Führungen und Werkstätten zu unterschiedlichen Themen angeboten. Da lohnt es sich einmal einen Blick darauf zu werfen!

Hier gibt's das Ferienprogramm auf einen Blick

... proben, für den großen Auftritt:

Foto: pixabay

 

Kindertheater Kurs im Galli Theater Wiesbaden

Zuerst werden im gemeinsamen Spiel mit anderen Kindern die Grundlagen des Theaterspiels vermittelt, dann wird mit viel Spaß, in herzlicher Atmosphäre ein Theaterstück einstudiert. Die Kinder üben mit großer Begeisterung Tanz- und Gesangseinlagen. Auch lautes und deutliches Sprechen, sowie Teamwork, Rollenspiele und Ausdrucksfähigkeit stehen im Mittelpunkt der Theaterarbeit. Am Ende der Woche präsentieren sie vor Eltern und Freunden ihr eigenes Theaterstück.

Ferienkurse gibt es dabei sowohl für 3 bis 12-Jährige als auch für 12 bis 18-Jährige. Der Einstieg ist jederzeit möglich!

 

 

Infos zur Anmeldung findet Ihr hier

... klettern, kreativ sein, kochen:

Foto: pixabay

beim Sommerferienprogramm vom Abenteuerspielplatz Güntersburgpark

Das Team des Abenteuerspielplatzes Günthersburg in der Wetteraustraße 41 hat sich für die Sommerferien wieder ganz besonders tolle Angebote für die Kinder ausgedacht. In der ersten Woche könnt Ihr an einer Hochseilaktion teilnehmen. Auch gibt es wieder verschiedene Werkel – und Bastelangebote, wie z. B. T-Shirts und Taschen gestalten, Sandmandalas anlegen, Gläser gravieren und vieles mehr. Mittwochs könnt Ihr in der Abenteuerküche mitkochen.

 

Das komplette Ferienprogramm gibt's hier.

... Theater, Kino, Konzert, Fest, Flohmarkt oder Fußballturnier?

 

 

Veranstaltungen finden in unserem Kalender!

Jeden Tag gibt es unzählige, schöne Dinge zu erleben! Woher wir das wissen? Wir haben Sie alle für Euch gesammelt! So braucht Ihr nicht alle Zeitungen wälzen - und findet das richtige Event für Euren perfekten Ferientag.

Hier klicken und Pläne schmieden!

… einer Abenteuerreise in die Urzeit?

Foto: pixabay

Sommerferienführungen im Senckenberg Naturmuseum

Hier erkundt Ihr nicht nur die jetzige Vielfalt des Lebens, sondern reist zusammen durch die Zeit. Dabei begegnet Ihr den Riesen des Erdmittelalters, taucht ein in urzeitliche Ozeane und erforscht tropische Regenwälder.
Ein Kurzurlaub der ganz anderen Art!

Erforscht den Programmkalender!

... sich wie ein Fisch im Wasser fühlen:

Foto: pixabay

 

Wasserspieltage in den Freibädern Kleinfeldchen, Maaraue und Kallebad

Alle großen und kleinen "Wasserratten" sind vom 1. Juli bis einschließlich 11. August 2019 recht herzlich eingeladen,
an Spiel, Spaß und Sport rund ums Waser teilzunehmen.

Gespielt werden kann im Wasser mit aufblasbaren Großspielgeräten und vielen anderen größeren und kleineren Wasserspielmaterialien. Es kann alles mitgebracht werden, was schwimmt und im Wasser Spaß und Freude bereitet.

 

Mehr Infos zum Wasserspaß findet Ihr hier!

... drucken, malen, Papier schöpfen, Ketten basteln...

Foto: pixabay

im Jungen Museum Frankfurt

Während der Sommerferien bietet das Junge Museum unterschiedliche Workshops für Einzelbesucher an. Am Mittwoch, den 24. Juli 2019 dreht sich zum Beispiel alles um "Funkelndes Geschmeide - Originelles aus Perlen und Draht in der Schmuckwerkstatt" für Kinder von 9 bis 14 Jahren. Welche Ferienwerkstätten noch geboten werden, erfahrt Ihr auf der Homepage des Museums.

Zum Kalender des Jungen Museums Frankfurt

... spielen, Spaß haben, neue Freundschaften schließen?

Foto: pixabay

Opernspiele vom 29. Juli bis zum 11. August

Vom 29. Juli bis 11. August 2019, verwandeln sich der Opernplatz und die Taunusanlage in ein großes Spielparadies. Zwischen 11 und 19 Uhr kann hier täglich geklettert, gemalt, gebastelt, geskatet oder Trampolin gesprungen werden.

Das absolute Highlight sind bei den sommerlichen Temperaturen natürlich die Wasserspiele im Lucaebrunnen vor der Alten Oper. Dort stehen Mini-Tretboote zur Verfügung und mit der Rollenrutsche, die einen direkt in den Brunnen befördert, hat man den perfekten Badespaß.

 

Alle coolen Spielstationen entdecken.

... noch viele, viele weitere Ideen sammeln und sparen...

mit dem RheinMain4Family Freizeitguide

Ein Besuch im Frankfurter Zoo, dem Palmengarten, im Schloss Freudenberg, eine Fahrt mit der Nerobergbahn, ein Ausflug zur Sommerrodelbahn "Loreley Bob", klettern im Offenbacher Fun Forest, Lasertag oder Minigolf spielen, die Trichterrutsche im Monte Mare in Obertshausen runtersausen, Dinos im Senckenbergmuseum bestaunen,  eine Stadionführung in der Commerzbank-Arena machen, in der HalliGalli Kinderwelt oder im Tollhaus in Bad Vilbel ins Bällebad tauchen, eine Schiffrundfahrt auf dem Main unternehmen, den Holiday Park oder das Taunus Wunderland entdecken - diese Ideen und viele, viele mehr findet Ihr in unserem RheinMain4Family Freizeitguide.

Das Beste daran: zu allen Tipps gibt es Sparcoupons ... Also falls Ihr noch einen Ferienbegleiter sucht, dann könnt Ihr unser Buch ganz einfach hier versandkostenfrei bestellen! Eine Übersicht aller Tipps4Family findet Ihr hier.

Mehr zu dem Couponbuch