Kostenloses Eislaufen am Fastnachtsdienstag

07.02.2024 | 12:10 Uhr

Am Fastnachtsdienstag, den 13. Februar, lädt die Henkell-Kunsteisbahn in Wiesbaden zum Faschingseislaufen ein. Es wird ein buntes Fest sein, an dem nicht nur Kostüme erlaubt sind, sondern ausdrücklich erwünscht. Die Eisbahn öffnet ihre Türen für alle, und der Eintritt ist frei.

In diesem Jahr wird die Veranstaltung durch die Unterstützung lokaler Hockeyvereine und des RSC Wiesbaden sowie durch den Einsatz des Fördervereins bereichert. Ein besonderes Highlight wird der Stand der Clown Doktoren sein, die nicht nur für Lachen und Freude sorgen, sondern auch einen guten Zweck unterstützen.

Hier sind die Höhepunkte des Tages:

  • Von 14 bis 15 Uhr: Dr. Flitzeblitz, bekannt und geliebt für ihre aufmunternden Einsätze, wird die Gäste auf dem Eis "untersuchen". Mit ihrem einzigartigen Humor wird sie dafür sorgen, dass jeder Teilnehmer mit einem Lächeln auf den Lippen das Eis betritt.

  • Ab 15 Uhr: Die jungen Talente der Eishockeyvereine zeigen ihr Können in einem aufregenden Schautraining.

  • Um 16 Uhr: Der RSC Wiesbaden entführt Sie mit einer Mini-Eisshow in eine Welt voller Anmut und sportlicher Präzision.

Das Fastnachtseislaufen bietet eine perfekte Gelegenheit, die Fastnachtszeit auf eine fröhliche und aktive Weise zu feiern. Mit kostenlosem Eintritt und einem Programm, das Spaß und Sportlichkeit vereint, ist für jeden etwas dabei.

Alle Informationen

KOSTENLOSE SPARCOUPONS
für Familien im Rhein-Main-Gebiet findet Ihr online in unserem