1. Kinderferienkonzert in Mainz

Zeitungsmonster Kruschel und Kindermusiker Oliver Mager auf einer Bühne - das bedeutet Spaß für Kinder und auch für ihre Begleiter: Die Lottostiftung Rheinland-Pfalz lud am 30. März zum ersten Kinderferienkonzert ins Haus der Jugend in Mainz ein.

Die kostenfreien Einlasskarten konnten sich die Besucher vorab sichern. Davon machten bereits in den ersten Tagen mehrere Hundert Menschen Gebrauch: Dementsprechend gut gefüllt war der große Konzertsaal.

Die kleinen Konzertbesucher waren von Anfang an euphorisch mit dabei und erstaunlich textsicher. Egal ob "Kinder, die gern lesen", "Weil der Papa schnarcht", "Kühe melken und Trecker fahrn" oder das "Hüpflied" - die Kinder sangen kräftig mit, klatschten und hüpften. Auch Zeitungsmonster Kruschel schwang das Tanzbein, wenn auch etwas schwerfällig.

Im Anschluss an das Konzert nahm sich Oliver Mager Zeit, um seinen kleinen Fans Autogramme zu schreiben. Der Künstler verzichtete auf das Verkaufen eigener Musik CDs. Im Vordergrund des Konzerts stand an diesem Tag die Aktion Kinderglück, die sich schnell und unbürokratisch für die Belange von Kindern in Rheinland-Pfalz engagiert. Viele Eltern folgten seinem Aufruf und spendeten einen Betrag an die Initiative. Für Kinderglück hat Oliver Mager auch extra eine Ballade komponiert, die er beim Konzert den Kindern vorstellte.    

Wenn Ihr mehr über das Kinderferienkonzert erfahren wollt - wissen wollt, ob Oliver Mager vor einem Auftritt aufgeregt ist, was seine Lieblingslieder sind und warum er gerne Kindermusik macht, dann schaut unseren Videobeitrag unter: https://www.youtube.com/watch?v=zfjvBy7ubKo

 

 

Oliver Mager und Kruschel
DAS COUPONBUCH
für das Rhein-Main-Gebiet mit passenden Coupons und allen Tipps in unserem Shop für 19,80 € erhältlich.