Buntes Angebot für Kinder und Jugendliche auf dem Museumsuferfest

Das Frankfurter Museumsuferfest gehört zu den größten Kulturfestivals in ganz Deutschland. Über 500 verschiedene Veranstaltungen werden von den teilnehmenden Museen und auf zahlreichen Bühnen entlang des Mainufers an drei Tagen geboten. Und natürlich sind da auch jede Menge Angebote speziell für Kinder und Jugendliche mit dabei. Damit diese leicht zu finden sind, sind sie im Programmheft deutlich mit einem Smiley gekennzeichnet. Wir haben für Euch mal ein paar Highlights herausgesucht:

Im Museum für Kommunikation können Kinder ihre eigenen Buttons designen, sich in der Druckwerkstatt versuchen, kunterbunte Mosaike in der Kinderwerkstatt herstellen oder sich an Puppentheater (So um 12 + 14 + 16 Uhr) erfreuen.

Das Filmmuseum bietet neben einem Einblick in das Programm des kommenden LUCAS Filmfestivals mit Mitmachaktionen im Kreativzelt auch noch Kinderkino (Unsere Erde 2, Sa um 16 + So um 15 Uhr), sowie die beliebte Bluebox-Aktion im 4. OG, an der auch Erwachsene viel Spaß haben können.

Vor dem Museum Giersch der Goethe Universität warten Kinderschminken und eine Fotobox auf Euch.

Das Archäologische Museum bietet auf der Rasenfläche vor dem Museum faszinierende Einblicke in Steinzeittechniken und Bronzeguss. Da wird es bestimmt viele leuchtende Kinderaugen geben. (Sa + So von 10 – 18 Uhr)

Das Junge Museum Frankfurt bietet für Kinder ab 7 Jahren offene Werkstätten, ghanaische Musik zum Mitmachen und einen offenen historischen Spielraum an.

Im Liebieghaus gibt es Führungen für Kinder ab 6 Jahren (Sa 13 Uhr, So 16 Uhr), und für Kinder ab 4 Jahren (Sa 15 Uhr, So 13 Uhr)

Vor dem Städel Museum warten zahlreiche Workshops auf junge Besucher. Zudem gibt es eine Märchenreise durchs Städel (ab 4 Jahren, So um 11 Uhr) und diverse Familienführungen.

Am Latino-Treff erwartet Euch am Samstag und Sonntag jeweils um 14 Uhr Pancho der Clown mit seiner Show.

Die Sport- und Kulturweltbühne bietet viele tolle Workshops und Mitmachangebote für alle Altersklassen an.

Und natürlich kommt auch das Spielmobil vorbei. Auf der Frankfurter Uferseite, Höhe Untermainbrücke, gibt es am Freitag von 17 – 20 Uhr, sowie am Sa + So 11 – 20 Uhr Mal- und Bastelaktionen, Hüpfkissen, Rollrutsche, Karussell und Kinderschminken.

Das und noch viel mehr erwartet Euch beim diesjährigen Museumsuferfest. Weitere Infos findet Ihr unter: www.museumsuferfest.de

 

 

DAS COUPONBUCH
für das Rhein-Main-Gebiet mit passenden Coupons und allen Tipps in unserem Shop für 19,80 € erhältlich.