Burg Schreckenstein 2 – Das beliebte Internat öffnet wieder seine Pforten

Nach dem großen Erfolg der ersten Verfilmung nach der beliebten Kinderbuchreihe von Oliver Hassencamp hat sich das komplette Team vor und hinter der Kamera erneut zusammengetan, um ein weiteres Abenteuer aus den ehrwürdigen Gemäuern des Internats auf der Burg Schreckenstein zu erzählen. Nachdem es im ersten Teil vorrangig darum ging, die Figuren vorzustellen, wobei sich die Macher verhältnismäßig eng an die Buchvorlage hielten, wird in Teil 2 nun eine ganz neue, eigenständige Geschichte erzählt – natürlich wieder mit viel Spannung, Humor und Musik. Und ein klitzekleines Bisschen Romantik darf es auch geben.

Und darum geht es in Teil 2: Schreckenstein und Rosenfels überbieten sich bei den alljährlichen Wettkämpfen am Kapellsee mit ausgeklügelten Sabotageakten. Doch kurz vor Schluss kommt es zum Abbruch, als der Zeppelin des Grafen abstürzt! Zwar konnte sich Graf Schreckenstein in letzter Sekunde retten, muss nun aber mehrere Wochen im Sanatorium verbringen – und ist finanziell ruiniert. Der Vertreter des Grafen, sein Vetter Kuno, sieht im Verkauf der Burg an den chinesischen Unternehmer Wang die einzige Lösung. Den Jungs dämmert, dass Burg Schreckenstein nach China umgesiedelt werden soll, um Teil eines mittelalterlichen Themenparks zu werden. Doch Diener Jean glaubt an die Rettung von Burg Schreckenstein und will sich auf die Suche nach dem einst vergessenen Schatz im Burghof begeben. Nur Mythos – oder Realität? Die Jungs gehen dem Rätsel auf den Grund…

Wenn sich die Jungs vom Internat Burg Schreckenstein auf die Mission begeben, einen geheimnisvollen Schatz zu bergen, um so ihre Schule vor dem sicheren Aus zu bewahren und wenn sie dafür ausgerechnet die Hilfe der arroganten Mädchen aus Rosenfels benötigen, dann ist unterhaltsames Chaos vorprogrammiert. Schreckies und Hühner, die gemeinsam an einem Strang ziehen? Kaum zu glauben! Oder etwa doch?

Überzeugt Euch am Besten selbst davon, denn „Burg Schreckenstein 2“ ist ein wirklich unterhaltsamer Film für Kinder und Jugendliche, der ab sofort in den Kinos zu sehen ist.

Mehr Infos findet Ihr HIER

Den Trailer könnt Ihr Euch HIER anschauen

Foto: Concorde Filmverleih
DAS COUPONBUCH
für das Rhein-Main-Gebiet mit passenden Coupons und allen Tipps in unserem Shop für 19,80 € erhältlich.