Die neue Lust auf Grün

Der 7. Frankfurter Familienkongress stellte 2013 die Bedeutung von Gärten für Familien in einer Metropole in den Mittelpunkt. Der Gartenfilm zum Kongress ist nun auf der Website des Familienbündnisses http://www.frankfurter-buendnis-fuer-familien.de/index.php/bausteine-des-buendnisses/forum-familie/familienkongress/170-7-frankfurter-familienkongress-2013-erfolgreich-beendet zu sehen.

Auch die Broschüre „Gärten für Familien - Frankfurt geht ins Grüne“ ist wieder erhältlich. Fünf Gärten aus den Stadtteilen Nied, Sindlingen, Heddernheim und Niedererlenbach sind hier porträtiert. Die Broschüre zeigt die Bedeutung der Gärten als Freiraum für Kinder, die gerne auf Bäume klettern und Freude am Mitgärtnern haben. Zugleich bieten diese Gärten ein Lernfeld für junge Familien in puncto Nachhaltigkeit, Eigenbau und Selbstversorgung. Und nicht zuletzt sind diese Gärten auch wichtige Orte für die Begegnung der Kulturen.

Die Broschüre ist täglich von 9 bis 17 Uhr im Frankfurter Kinderbüro, Schleiermacherstraße 7, Telefon 069/212-39001 erhältlich. Ebenso erhältlich bei ist sie bei Samen Andreas, Töngesgasse 27, und in der Bürgerberatung, Zeil 3.

(Quelle: Stadt Frankfurt)

Kinder und Erwachsene im Garten, © Frankfurter Kinderbüro
DAS COUPONBUCH
für das Rhein-Main-Gebiet mit passenden Coupons und allen Tipps in unserem Shop für 19,80 € erhältlich.