Die Weihnachtsmarkt Box bringt Euch Adventszauber nach Hause

16.11.2020 | 14:04 Uhr

Ihr habt Euch doch sicherlich auch schon darauf gefreut, mit Eurer Familie oder Freunden die zahlreichen schönen Weihnachtsmärkte zu besuchen. Zu genießen, wie die Innenstädte von festlich erleuchtetem Budenzauber erfüllt sind, wie leuchtende Kinderaugen die sich drehenden Karussells bewundern, den Geruch von gebrannten Mandeln oder heißen Maronen in der Nase zu spüren und den Geschmack von wohlig wärmendem Glühwein auf den Lippen zu schmecken. Ja, darauf haben wir uns alle gefreut, werden auf dieses wunderbare Weihnachtsmarktgefühl in diesem Jahr leider verzichten müssen.

In den meisten deutschen Städten sind kleine und große Weihnachtsmärkte aufgrund der hohen Corona-Infektionszahlen abgesagt, darunter auch der Frankfurter Weihnachtsmarkt, der Wiesbadener Sternschnuppenmarkt, der Märchenweihnachtsmarkt in Kassel oder auch die Märkte in Mainz und Hanau. Dieser Verzicht schmerzt Schausteller und Marktbesucher, das ist keine Frage. Aber wir dürfen nicht vergessen, dass es ein notwendiger Verzicht ist, um die Menschen zu schützen, für die das Coronavirus schwerwiegende oder sogar lebensbedrohliche Folgen haben kann. Und genau darum sollte es doch in der Weihnachtszeit gehen – um Nächstenliebe.

Weihnachtsmarkt to go

Trotzdem ist eine Adventszeit ganz ohne Weihnachtsmarkt, Glühwein, Lebkuchen und Co schwer vorstellbar, oder? Das hat sich auch das Team vom Online-Portal Frankfurt-Tippde gedacht und hat zusammen mit namhaften regionalen Partnern wie der Premium Confiserie Graff, den beiden vom Weihnachtsmarkt bekannten Anbietern Köhler Küsse und M. Eiserloh, dem mehrfach prämierten Weingut Schreiber, der Frankfurter Traditionskonditorei Hollhorst und der Manufaktur MISS PELL eine liebevoll designte Präsentbox kreiert, um bei allen Weihnachtsmarkt-Liebhabern für auch ohne Weihnachtsmarkt für adventliche Stimmung zu sorgen.

Und das ist der Inhalt der Box:

Bethmännchen - Konditorei Hollhorst

Gebrannte Mandeln - M. Eiserloh

Lebkuchenherz - Confiserie Graff

Winzerglühwein - Weingut Schreiber

Weihnachtspralinen - Köhler Küsse

Mispel & Calvados – MissPell

Kinderengel Rhein-Main werden unterstützt

1 Euro pro Box gehen als Spende an die Kinderengel Rhein-Main. Die Sozialeinrichtung unterstützt schwer- oder lebensverkürzt erkrankte Kinder und Jugendliche sowie deren Familien, um ihr tägliches Leben etwas leichter zu gestalten. Weitere Infos findet Ihr unter www.kinderengel-rheinmain.de.

„Aufgrund der momentanen Einschränkungen unserer Freizeitgestaltung haben wir uns kurzfristig Gedanken gemacht, wie man die Zeit zu Hause trotz allem zu etwas Besonderem machen kann. Wir freuen uns, mit unseren Partnern eine einzigartige Box mit hochwertigen Produkten zusammengestellt zu haben. Mit der Weihnachtsmarkt Box 2020 wollen wir außerdem dazu beitragen, regionale Manufakturen zu unterstützen und vielen den Weihnachtsmarkt für einen Abend nach Hause zu bringen.“, so Björn Fritsch, Marketingleiter der Trifels Verlag GmbH.         

Weihnachtsbox ab dem 11. November vorbestellen

Die Box kann ab dem 11.11. online vorbestellt werden. Verschickt werden die Pakete ab Montag, den 23. November – dem geplanten Startdatum vieler abgesagter Weihnachtsmärkte, darunter auch des Frankfurter Weihnachtsmarkts.

Die Weihnachtsmarkt Boxen gibt es nur solange der Vorrat reicht im Frankfurt-Tipp
Online-Shop unter
www.frankfurt-tipp-shop.de.

Bei größeren Bestellmengen und Unternehmenspräsenten steht das Frankfurt-Tipp Team
telefonisch unter (069) 2 99 99 – 150 oder per E-Mail an marketing@trifels.de zur Verfügung.