Jugendclub startet nach den Sommerferien neu

Kinder und Jugendliche, die sich für Tiere interessieren und Blicke hinter die Kulissen Frankfurter Zoos werfen möchten, sind beim Jugendclub im Zoo Frankfurt genau richtig.

Die Jugendclub-Kinder werden jeweils für ein (Schul-)Jahr in die geheimnisvolle Welt der Tiere eintauchen. Als selbständige Forscher können sie bei den Expeditionen im Zoo eigenen Fragen zu den Tieren nachgehen und deren Geheimnisse aufdecken.

Welche Tiere im Zoo Zimt lieben und warum – dies und noch viel mehr können sich die Kinder genau ansehen. Spannende Einblicke in den Alltag des Zoos werden auch bei Begegnungen mit Tierpflegern und weiteren Spezialisten ermöglicht.

Der Jugendclub trifft sich immer donnerstags zwischen 14.30 und 17 Uhr. Die Teilnahme kostet 65 Euro und beinhaltet eine Jahreskarte für den Frankfurter Zoo. Termine sind der 22. August, 19. September, 24. Oktober, 21. November, 12. Dezember, 23. Januar 2018, 20. Februar 2018, 20. März 2018, 17. April 2018, 22. Mai 2018 und der 12. Juni 2018.

Der Jugendclub richtet sich an Kinder im Alter von neun bis zwölf Jahren. Bei großer Nachfrage behält sich der Zoo vor, zwei Gruppen zu bilden. Die Treffen der zweiten Gruppe fänden dann jeweils eine Woche später statt. Anmelden kann man sich bei der Pädagogischen Abteilung des Zoos unter Telefon 069/212-36952 oder 069/212-36986. Anmeldeschluss ist Freitag, 14. Juli.

(Quelle: Stadt Frankfurt)

Jugendclub-Kinder im Zoo streicheln ein Braunbürsten-Gürteltier, © Foto: Annette Plassmann
DAS COUPONBUCH
für das Rhein-Main-Gebiet mit passenden Coupons und allen Tipps in unserem Shop für 19,80 € erhältlich.