Kindermode mieten und sparen

Stellt Euch vor: Die Klamotten Eurer Kids zwicken und zwacken nicht. Sie passen immer wie angegossen – und die Kleidung muss nicht erst mühsam in zahllosen Geschäften zusammengesucht werden. Sie kommt bequem per Post zu Euch. Genau davon träumten auch Bea Graf und Daniel Peter als sie mit kindoo.de die erste Plattform zum Mieten von Kindermode an den Start brachten.

Nachhaltig & Nutzerfreundlich

Vom zunächst als vorübergehend angesehenen Sharing-Trend, haben sich mittlerweile eine Menge an Konzepten und Business Modellen erfolgreich etabliert. Sie passen zum Zeitgeist und zum Wunsch nach der Abkehr einer rein konsumorientierten Wegwerfgesellschaft. Kindoo ist da keine Ausnahme. Viele Erwachsene erinnern sich noch genau daran, wie die eigenen Eltern damals mit Freunden und Verwandten Kinderkleidung getauscht haben und an die Kleidung, die sie von Cousin und Cousine aufgetragen haben. Wer das Prinzip von damals auf die heutige digitalisierte Zeit überträgt, der landet ganz automatisch auf kindoo.de. Wie in einem marktüblichen Onlineshop, können Eltern hier nach Herzenslust stöbern und Kindermode bekannter Labels in den Größen 52-116 entdecken. Unterschied: Die Modelle werden von den Eltern nicht gekauft, sondern lediglich auf eine bestimmte Zeit angemietet.

Sparen und dabei immer im Trend

Wenn die Kinder aus den Anziehsachen herausgewachsen sind, können diese einfach wieder zurückgeschickt werden. Bei kindoo werden sie daraufhin auf Mängel überprüft, professionell gereinigt und stehen dann einem anderen Kind wieder zur Verfügung. Das Mieten der Kleidung ist natürlich um ein Vielfaches günstiger, als die Anschaffung der Kleidungsstücke. So können auch Eltern mit kleinerem Geldbeutel ihren Kindern in den ersten sechs Lebensjahren stets passende, modische und hochwertige Kleidung bieten.

Keine Angst vor Flecken

Keine Bedenken brauchen Eltern übrigens wegen etwaiger Beschädigungen haben. Dass Kleckern und sich schmutzig machen zum Großwerden unbedingt dazugehört, das wissen auch die Gründer von kindoo.de – und bieten aus diesem Grund eine „Rundum sorglos“-Garantie an. Mamas und Papas zahlen bei Beschädigungen und Flecken keine Mehrkosten. Auch eine 14 Tage Geld zurück Garantie gewährt kindoo.de. So können Eltern das Angebot ohne Risiko einfach ausprobieren.

Mehr Infos findet Ihr auf www.kindoo.de

Foto: Judit Lesti
DAS COUPONBUCH
für das Rhein-Main-Gebiet mit passenden Coupons und allen Tipps in unserem Shop für 19,80 € erhältlich.