Mehr Bewegung in den Kindergarten

Das Sportdezernat unterstützt die Durchführung von fünf Projekten „Mehr Bewegung in den Kindergarten“ der Turn- und Sportgemeinde Frankfurt-Oberrad e.V. 1872 mit einem Zuschuss von bis zu 1.507,50 Euro aus Sportfördermitteln.

In Kooperation mit der KITA Herz Jesu, der AWO Kita, dem Kinderladen „Grüne Soße“ und dem „Kinderzentrum“ werden die Kindergartenkinder an das Thema Bewegung und damit an den Sport herangeführt. Der bewilligte städtische Zuschuss wird für die entstehenden Übungsleiterkosten verwendet.

„Ein wunderbarer Projektansatz: Gemeinsame Bewegung bereitet den Kleinen sicher viel Spaß und Freude“, sagte Markus Frank bei der Unterzeichnung des Bewilligungsbescheides. „Und im besten Fall führt dies zu einem Zulauf in den engagierten Turn- und Sportvereinen in unseren Stadtteilen, die auch für die Kleinen gerne zusätzliche Mitmachangebote in den Nachmittagsstunden bereithalten“, so der Sportdezernent abschließend.

(Quelle: Presse- und Informationsamt Stadt Frankfurt)

Kinder tanzen im Kreis © Robert Kneschke; Fotolia.com
DAS COUPONBUCH
für das Rhein-Main-Gebiet mit passenden Coupons und allen Tipps in unserem Shop für 19,80 € erhältlich.