Querdenken und experimentieren

Am Satourday, Samstag, 25. November, können kleine und große Museumsbesucher in acht Frankfurter Museen ihren Gedanken freien Lauf lassen, quer- und um die Ecke denken und dabei viel Neues entdecken.

Im MMK2 des MMK Museum für Moderne Kunst erschaffen Kinder ab sieben Jahren beim Weitermal-Experiment überraschende Porträts. Einen Anspruch auf Einzigartigkeit haben die Accessoires und Kleidungsstücke, die aus Papier, Draht und Kordel im Museum Angewandte Kunst gebastelt werden. Ein Bastler und Tüftler war auch Leonardo da Vinci. Seine Erfindungen können Jungen und Mädchen im Experiminta nachbauen.

Gebaut wird auch im Deutschen Architekturmuseum: Eierschalen, die vorher das Haus kleiner Küken waren, dienen als Baumaterial für Neues. Neue Perspektive lernen kleine Fotografen im Weltkulturen Museum kennen. Mit einer Kamera ausgerüstet untersuchen sie die Ausstellung „Entre Terra e Mar – zwischen Erde und Meer“. Im Filmmuseum können Familien an Mitmachstationen mit unterschiedlichen Fixierbildern und filmischen Tricks experimentieren. Künstlerische und tänzerische Experimente wagten der Maler Eric Isenburger und seine Frau. Aus ihrem von Reisen geprägten Leben erzählt eine Familienführung im MUSEUM GIERSCH. Eine literarische Reise in die Steinzeit erwartet Jungen und Mädchen im Archäologischen Museum.

„Grau mag es in dieser Jahreszeit vor der Tür sein, in den Museen geht es dagegen bunt zu. Am Satourday können Kinder in Workshops, inspiriert von der Kunst um sie herum, mit ungewöhnlichen Materialen selbst kreativ werden. Dadurch wird ihre ästhetische Wahrnehmung gefördert und es eröffnen sich neue Ausdrucksmöglichkeiten“, sagt Kulturdezernentin Ina Hartwig.

Nach einer kurzen Weihnachtspause findet der Satourday auch 2018 wieder regelmäßig am letzten Samstag im Monat statt. Für die Angebote im Deutschen Architekturmuseum, EXPERIMINTA ScienceCenter FrankfurtRheinMain, MMK 2 des MMK Museum für Moderne Kunst, Museum Angewandte Kunst und Weltkulturen Museum ist eine vorherige Anmeldung notwendig.

Der Eintritt ins Archäologische Museum, Deutsche Architekturmuseum, MMK 2 des MMK Museum für Moderne Kunst, Museum Angewandte Kunst, Museum GIERSCH der Goethe-Universität und Weltkulturen Museum ist für Kinder kostenlos. Die städtischen Museen erheben an diesem Tag auch für Erwachsene keinen Eintritt. Informationen zur Anmeldung und das Satourday-Programm liegen zum Download unter http://www.museumsufer-frankfurt.de bereit.

 

 

Logo des Satourday, © Stadt Frankfurt am Main
DAS COUPONBUCH
für das Rhein-Main-Gebiet mit passenden Coupons und allen Tipps in unserem Shop für 19,80 € erhältlich.