Tabaluga fliegt ins Kino

Der kleine Drache Tabaluga, erfunden von Rockmusiker Peter Maffay, dem Kinderliedermacher Rolf Zuckowski und dem langjährigen Maffay-Textautor Gregor Rottschalk und zum gestalterischen Leben erweckt durch die Kinderbuchautorin Gisela von Radowitz und den Kinderbuchautor und -illustrator Helme Heine, hat eine lange Erfolgsgeschichte hinter sich. 1983 war er der Star eines Konzeptalbums von Peter Maffay, das so gut ankam, das bis heute fünf weitere dieser Tabaluga-Alben veröffentlicht worden sind. Dazu kamen Tourneen, Live-Mitschnitte, Bücher, ein Musical und eine Zeichentrickserie, die in über 100 Ländern ausgestrahlt worden ist.

Es ist eigentlich erstaunlich, dass es so lange gedauert hat, bis Tabaluga und seine Freunde auch die große Leinwand erobert haben. Doch jetzt ist es endlich soweit: Mit TABALUGA – DER FILM kommt ein spaßiges, aber auch spannendes Animationsabenteuer in die Kinos, an dem Kinder viel Freude haben können. Das Team um Regisseur Sven Unterwald, der bereits mit den „7 Zwergen“ große Erfolge feiern konnte, hat aus bekannten Motiven eine neue Geschichte gezaubert, die mit viel Musik und kindgerechtem Humor angereichert wurde.

Der Film erzählt von dem kleinen Drachen Tabaluga (gesprochen von Wincent Weiss), der mit seinem Ziehvater, dem Raben Kolk (gesprochen von Rufus Beck) und seinem besten Freund, dem Marienkäfer Bully (gesprochen von Michael „Bully“ Herbig) in Grünland lebt. Hier ist es eigentlich sehr schön, aber Tabaluga ist trotzdem sehr traurig. Denn er kann noch immer kein Feuer spucken und auch noch nicht richtig fliegen. Eine vermeintliche Botschaft seiner toten Mutter führt Tabaluga und Bully in die Eiswelt. Hier trifft er die Eisprinzessin Lilli (gesprochen von Yvonne Catterfeld), zu der sich Tabaluga sofort magisch angezogen fühlt. Sie glaubt, dass Arktos, der Herrscher der Eiswelt, ihm helfen kann – nicht ahnend, dass er ein ganz finsterer Schurke ist, der nur auf eine Gelegenheit wartet, um auch Grünland mit Eis zu überziehen…

TABALUGA – DER FILM hat die Kinder, die in unserer Vorstellung anwesend war, komplett mitgerissen. Für die ganz Kleinen war es gerade zum Ende hin etwas zu spannend, ansonsten aber haben sie den Film geliebt. Favoriten der Kinder sind auf jeden Fall Käfer Bully und Eisbär Limbo (Rick Kavanian), doch natürlich lieben sie auch Tabaluga als Held der Geschichte. Die Animationen sind schön und die Songs sehr eingängig. Alles in allem ein absolut gelungener Film für Kinder und Junggebliebene.

Mehr Infos findet Ihr auch unter: http://www.tabaluga-film.de/site/

 

 

Foto: © 2018 Tabaluga Enterprises & Tempest Film & Deutsche Columbia Pictures. All Rights Reserved.
DAS COUPONBUCH
für das Rhein-Main-Gebiet mit passenden Coupons und allen Tipps in unserem Shop für 19,80 € erhältlich.