Weihnachtsaktion ‚Ihr Geschenk für Frankfurter Kinder‘ feiert 25. Geburtstag

In einer von Sorgen geprägten Zeit möchte das Frankfurter Kinderbüro ein kleines Licht der Freude aussenden. Zum 25-jährigen Jubiläum der Aktion „Ihr Weihnachtsgeschenk für Frankfurter Kinder“ des Frankfurter Kinderbüros dürfen sich wieder bedürftige Kinder über Geschenke freuen.

Ab dem 23. November hängen Wunschkarten an Weihnachtsbäumen, die in verschiedenen Geschäften aufgestellt wurden. Wer etwas schenken möchte, nimmt eine Karte ab, kauft ein Gesellschaftsspiel oder Buch der eigenen Wahl für die angegebene Altersgruppe. Wer möchte kann auch eine individuelle Grußbotschaft auf der Karte verfassen. Das mit der Wunschkarte versehene Geschenk gibt er oder sie bis Montag, 14. Dezember, in einem der beteiligten Geschäfte oder im Kinderbüro ab. Die Geschenke werden vom Kinderbüro eingesammelt und kurz vor Weihnachten an die beteiligten Einrichtungen, etwa Flüchtlingseinrichtungen und Einrichtungen der Drogenhilfe, verteilt.

Eine Frankfurter Erfolgsgeschichte des Gebens
Vor 25 Jahren ersann die Wirtschaftsförderung der Stadt Frankfurt die Idee, von Armut betroffenen Kindern ein schöneres Weihnachten zu bescheren. Die beeindruckende Bilanz: Seit 1996 konnten über 70.000 Präsente übergeben werden – zu Beginn waren es jährlich 600, mittlerweile sind es 5000. „Ich freue mich, dass sich die Menschen schon so lange für diese Aktion begeistern. Sie alle übernehmen gesellschaftliche Verantwortung und bringen Kinderaugen zum Leuchten“, sagt Sylvia Weber, Dezernentin für Integration und Bildung.

Diesmal steht die Überraschung im Mittelpunkt
Um in der Pandemie die Weihnachtsaktion durchführen zu können, ändert sich diesmal ein entscheidender Punkt: Die Kinder können keinen persönlichen Wunsch angeben, sondern werden mit einem Geschenk überrascht. „Ganz bewusst haben wir die beiden Kategorien ‚Gesellschaftsspiel‘ und ‚Buch‘ gewählt. Für einige Zeit in eine andere Welt eintauchen zu können, tut uns momentan allen gut – Kindern wahrscheinlich noch ein bisschen mehr“, sagt Sylvia Weber. „Wir freuen uns, trotz der widrigen Umstände die Jubiläumsauflage der Weihnachtsaktion durchführen zu können. Bitte unterstützen Sie die Aktion auch in diesem Jahr. Ich wünsche allen erholsame und friedliche Feiertage und ein gesundes neues Jahr.“

Auf der Homepage des Frankfurter Kinderbüros unter http://www.frankfurter-kinderbuero.de finden sich weitere Informationen.

Weihnachtsaktion ‚Ihr Geschenk für Frankfurter Kinder‘ feiert 25. Geburtstag
Foto: Stadt_Frankfurt_am_Main_Lisa_Wosnitza