Wilder Sonntag: Jetzt anmelden!

Pinien, Kastanien, Magnolien: Viele Laub- und Nadelbäume sind uns so vertraut, dass man sie für heimisch hält. Doch woher kommen sie wirklich? Im Rahmen der Sommerreihe „Wilder Sonntag" des Umweltdezernats erzählt Botanikerin Hilke Steinecke am Sonntag, 14. August, um 15 Uhr kuriose Anekdoten zu Herkunft, Kultur und Ausbreitungsstrategien vieler markanter Bäume. Mit bei der Führung: zwei Stelzenläufer und Schauspieler Helge Heynold, der an jedem Baum ein passendes Gedicht vorträgt.

Die Teilnehmerzahl ist auf 40 Personen begrenzt. Anmeldungen sind bis 13. August per E-Mail an info.palmengarten@stadt-frankfurt.de oder unter Telefon 069 212-33939 möglich.

(Quelle: Stadt Frnakfurt)

Stelzenläufer beim Wilden Sonntag im Palmengarten, © Gagé Kostümdesign
DAS COUPONBUCH
für das Rhein-Main-Gebiet mit passenden Coupons und allen Tipps in unserem Shop für 19,80 € erhältlich.