Zahlreiche Erfolge beim Wettbewerb „Jugend musiziert“

Am Samstag, 30. Januar, fand mit einem erfolgreichen Gesamtergebnis der 53. Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ in der Wiesbadener Musik- und Kunstschule statt. Insgesamt 62 Teilnehmer/innen zwischen acht und 24 Jahren aus Wiesbaden, Rüsselsheim, Main-Taunuskreis und Rheingau-Taunuskreis nahmen an den Wertungsspielen teil.

Der Wiesbadener Regionalwettbewerb wurde in den Solokategorien Gesang (Pop) und Streichinstrumente sowie in der Duowertung Klavier und ein Blasinstrument ausgetragen. Elf erfahrene Berufsmusiker bewerteten die technischen Fähigkeiten sowie die musikalische Darstellung der jungen Interpreten in den verschiedenen Kategorien. Es wurden 45 Erste Preise vergeben, davon haben sich 21 Siegerinnen und Sieger für die Weiterleitung zum Landeswettbewerb nach Schlitz qualifiziert.

Alle Einzelergebnisse sind auf der Homepage der Wiesbadener Musik- und Kunstschule unter www.wmk-wiesbaden.de/Jugend-musiziert veröffentlicht.

Broschüre Jugend musiziert
DAS COUPONBUCH
für das Rhein-Main-Gebiet mit passenden Coupons und allen Tipps in unserem Shop für 19,80 € erhältlich.